Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken - Freiburg - Baden Württemberg - Haufe Akademie - I30505

Studium und Weiterbildung
Deutschland Deutschland
1 Kurse - Seminare Administration und Geschäftsführung in Freiburg
Suchen
Home>Kurse - Seminare>Administration und Geschäftsführung>Freiburg>Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken - Freiburg - Baden Württemberg
Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken
Bildungszentren: Haufe Akademie
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Der Kurs wird auch in anderen Städten abgehalten.
Sponsored Links
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Haufe Akademie

Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken - Freiburg - Baden Württemberg

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
* Pflichtfelder

  Gerne erhalte ich gratis Information per E-Mail oder Telefon.

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Haufe Akademie mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Diese Option zu wählen bedeutet, dass Sie den allgemeine geschäftsbedingungen von Educaedu Business S.L. und unserer datenschutzpolitik zustimmen.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Diese Seite über Kurse - Seminare vos Administration und Geschäftsführung:
Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken - Freiburg - Baden Württemberg Informationen über Seminar: Geschäftsprozesse gestalten und verbessern - Effizienz erhöhen, Kosten senken - Freiburg - Baden Württemberg
Ziele:
Geschäftsprozesse wirtschaftlich zu steuern und kontinuierlich zu verbessern, ist zu einem wichtigen Thema für jede Führungskraft geworden. Dabei hat sich gezeigt, dass für den nachhaltigen Erfolg das Engagement jedes Mitarbeiters entscheidend ist. Denn es sind die vielen kleinen Verschwendungen in den Produktions-, Vertriebs- und Serviceprozessen, die Mehrkosten verursachen sowie Termintreue und Qualitätsversprechen gefährden. In diesem Seminar erfahren Sie praxisnah, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse optimieren und die Rentabilität steigern.
Anforderungen:
Fach- und Führungkräfte aus Linienfunktionen, Projekt-, Prozess-, Qualitäts- und Change-Manager, die ihre Kompetenz in Führung und Optimierung von Geschäftsprozessen erweitern möchten. Nachwuchsführungskräfte, die sich auf Positionen mit Ergebnis- und Prozessverantwortung vorbereiten wollen.
Inhalt:
Grundlagen zum Prozessmanagement

Prozessmanagement ist Veränderungsmanagement und damit Führungsaufgabe.
Grundverständnis und Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements.
Einbindung der Mitarbeiter.
Neugestaltung und Verbesserung bestehender Prozesse.
Übersichtliche Darstellung aller prozessrelevanten Informationen.
Phasen des Prozessmanagements.

Prozessarbeit vorbereiten

Definieren von Handlungsschwerpunkten.
Methoden zur Problemverdichtung/Entscheidungsfindung wie Affinitätsdiagramm, Problemspeicher und Karrierenportfolio.

Prozesse beschreiben

Methoden zum Visualisieren, Analysieren und Bewerten von Prozessen mit Prozessmapping, Prozessanalyse, Prozessdesign in und mit Gruppen von Betroffenen/Prozessbeteiligten.
Kundenwünsche als Leitmotiv, Prozessziele definieren.
Entwickeln bzw. Ableiten von qualitäts-, zeit- und kostenbezogenen Kennzahlen.

Prozesse optimieren

Methoden/Werkzeuge zur Prozessverbesserung und Prozessentwicklung wie Ishikawa-Diagramm, KVP-Methoden.
Schwachstellen in Prozessen identifizieren (z. B. mit Durchlaufzeitanalyse) und kreative Lösungsfindung.

Prozesse kontinuierlich verbessern

Systematische Integration neuer Verhaltensweisen wie Rollen und Regeln im Prozessmanagement.
Nutzen von einfacher Prozesssoftware.
Kontinuierliche Verbesserung mithilfe von Kennzahlen.

Prozessmanagement unternehmensweit umsetzen

Projektmanagement für das Einführen von Prozessmanagement.
Kommunikation von Veränderungen.

Methoden

Anhand eines Planspiels werden die theoretischen Grundlagen mit konkreten praktischen Übungen verknüpft. Die komplexe Thematik des Prozessmanagements wird im Gruppenprozess erlebt und erlernt. Die im Seminar geübte Vorgehensweise und die Instrumente zum Visualisieren sowie zur kreativen Problemlösungsfindung können direkt in die Praxis übertragen werden.
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: