Home > Kurse - Seminare > Finanzberater-in > Fernkurs > Pfungstadt > Kurs Anlage- und Vermögensberater/in SGD - Fernkurs

Kurs Anlage- und Vermögensberater/in SGD - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Anlage- und Vermögensberater/in SGD - Online

  • Ziele
    Anlage- und Vermögensberater/in SGD
  • Anforderungen
    Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie eine anerkannte Berufsausbildung plus eine mindestens zwölfmonatige Berufspraxis oder einen wirtschaftsbezogenen Schulabschluss plus eine mindestens achtzehnmonatige Berufspraxis oder mindestens zwei Jahre Berufspraxis in einem Bereich, der für diese Fortbildung sinnvoll ist.
  • Titel
    Kurs Anlage- und Vermögensberater/in SGD
  • Inhalt
    Die private Vermögensbildung wird zunehmend wichtiger. Immer mehr Haushalte sind darauf angewiesen, zusätzlich Geld, entsprechend ihrer Risikoneigung, gewinnbringend anzulegen und Vorkehrungen für das Alter zu treffen. Gerade die Altersvorsorge spielt künftig als Ergänzung zur Rente eine immer größere Rolle. Doch viele Privatkunden sind mit der effektiven Geldanlage fachlich überfordert und suchen professionelle Beratung. Banken bzw. Versicherungen helfen hier oft nicht wirklich weiter und sind meist nur auf ihren eigenen Vorteil aus. Ein riesiger Markt also für die neutrale Beratung von Privatkunden, für den professionelle Fachleute fehlen. Der Kurs vermittelt Ihnen jetzt systematisch das Handwerk, mit dem Sie am Markt erfolgreich auftreten und profitieren.

    Der Lehrgang Anlage- und Vermögensberater (SGD) ist ideal:

    - wenn Sie als Quer- und Seiteneinsteiger/in einen qualifizierten Zugang in diese lukrative Branche suchen,
    - wenn Sie bereits als Berater/in im Markt tätig sind und nun eine umfassende und vertiefende Fortbildung suchen,
    - wenn Sie einen kaufmännischen Beruf erlernt haben und nun vorankommen möchten,
    - wenn Sie einen professionellen Einstieg in eine freie Handelsvertreter-Tätigkeit suchen.

    In diesem Kurs bilden wir Sie zum/zur Anlage- und Vermögensberater/in für private Haushalte aus. Damit Sie auf allen wichtigen Gebieten kompetent sind, erhalten Sie eine Allfinanzausbildung. Dafür erwerben Sie professionelles Wissen über Standardversicherungen zur Daseinsvorsorge und -absicherung, für Bankprodukte sowie für Bausparen und Immobilien. Zusätzlich lernen Sie, die wirtschaftliche Situation privater Haushalte zu analysieren. Auf dieser Grundlage können Sie dann die geeigneten Produkte für Ihre Kunden zusammenstellen, sie beraten und erfolgreich Verträge abschließen.

    Ihr Lernstoff zum Kurs Anlage- und Vermögensberater (SGD):

    Arbeitsmethodik – Grundlagen der Volkswirtschaftslehre – Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre – Recht – Steuern – Versicherungsprodukte für den privaten Haushalt – Bankprodukte für den privaten Haushalt – Bausparen und Immobilien – Kundenberatung und Arbeitsorganisation – Praktische Fallstudien zu typischen Berufssituationen: Beratung eines Berufseinsteigers, Beratung vermögender Anlagekunden und Beratung eines Anlagekunden zum Thema Finanzierung einer Immobilie und Vermögensplanung durch Finanzierung eines Mietshauses.

    Online-Campus waveLearn:


    Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

    Studienvoraussetzungen für den Kurs Anlage- und Vermögensberater (SGD):


    Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie eine anerkannte Berufsausbildung plus eine mindestens zwölfmonatige Berufspraxis oder einen wirtschaftsbezogenen Schulabschluss plus eine mindestens achtzehnmonatige Berufspraxis oder mindestens zwei Jahre Berufspraxis in einem Bereich, der für diese Fortbildung sinnvoll ist.

    Studienbeginn und Studiendauer:

    Sie können jederzeit mit dem Kurs Anlage- und Vermögensberater (SGD) beginnen. Der Kurs dauert 15 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 23 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

    Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen:

    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Durch eine schriftliche Prüfung zu Hause können Sie außerdem das SGD-Zertifikat erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus. Beide Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang Anlage- und Vermögensberater (SGD) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 662400 geprüft und staatlich zugelassen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Finanzberater-in" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |   X