Home > Kurse - Seminare > Übersetzungen - Interpretationen > Fernkurs > Pfungstadt > Kurs Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch - Fernkurs

Kurs Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch - Online

  • Ziele
    Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch
  • Anforderungen
    Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau eines mittleren Schulabschlusses und kaufmännische Grundkenntnisse.
  • Titel
    Kurs Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in IHK – Englisch
  • Inhalt
    Die Wirtschaft wächst weltweit zusammen und internationalisiert sich. Deshalb werden gerade jetzt verstärkt Fachleute für die Weltverkehrsprache Englisch gesucht. Das ist eine ideale Situation für Sie. Als Fremdsprachenkorrespondent/in für Englisch haben Sie viele Möglichkeiten: In der gesamten Außenwirtschaft, im Import und Export, in kleinen wie großen Firmen aller Branchen. Besonders gute Aussichten haben Sie in deutschen Unternehmen mit weltweiten Kontakten – aber auch bei Tochterfirmen im Ausland. Mit dem Kurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch bereiten Sie sich auf internationale Chancen vor.

    - Sie besitzen bereits gute allgemeinsprachliche Englischkenntnisse und möchten durch diese Zusatzqualifikation aus Ihren Kenntnissen einen anerkannten Beruf machen?
    - Sie haben kaufmännische Berufspraxis und wollen Ihr jetziges Aufgabengebiet erweitern?
    - Sie arbeiten bereits als Fremdsprachenkorrespondent/in, haben aber noch keinen anerkannten Abschluss?

    Dann ist der Kurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch genau richtig für Sie!

    Der Lehrgang bildet Sie branchenübergreifend und leicht verständlich zum/zur Fremdsprachenkorrespondent/in für die international führende Verkehrssprache Englisch aus. Sie erlernen die moderne Handelskorrespondenz sowie die Grundlagen der britischen und US-amerikanischen Betriebswirtschaftslehre. Außerdem macht der Kurs Sie vertraut mit den Grundregeln des Übersetzens wirtschaftsbezogener Texte. Ihre Sprachkenntnisse entsprechen dem Sprachniveau B2/C1 nach dem Europäischen Referenzrahmen. Zusätzlich bereitet der Lehrgang Sie gezielt und gründlich auf die IHK-Prüfung vor.

    Ihr Lernstoff zum Kurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch:


    Allgemeinsprachlicher Teil: Hörverständnisübungen, Aktivierung des mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauchs, Vokabel- und Grammatikübungen.

    Handelsenglisch: Types of Business Organisations, The Layout of Business Letters, Enquiry, Offers, Order, Packing, Complaint, Invoicing, Transportation, Insurance, Banking, Agencies, Personal.

    Betriebs- und Handelslehre UK/USA: Transportation – Contracts – Business Organisations – Marketing – Money market.

    Technik des Übersetzens: Einführung in Sprache und Übersetzung – Übersetzungsprinzipien.

    Vorbereitung auf die verschiedenen Testteile der IHK-Prüfung.

    Online-Campus waveLearn:

    Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

    Studienvoraussetzungen für den Kurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch:

    Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau eines mittleren Schulabschlusses und kaufmännische Grundkenntnisse.

    Wenn Sie die IHK-Prüfung ablegen möchten, gelten folgende Voraussetzungen:

    - Sie brauchen den Nachweis wirtschaftsbezogener fremdsprachlicher Kenntnisse. Der erfolgreich absolvierte SGD-Lehrgang sowie das SGD-Abschlusszeugnis ist ein solcher Nachweis.
    - Außerdem benötigen Sie den Nachweis einer mit Erfolg abgelegten Prüfung im Maschinenschreiben (ca. 180 bis 200 Anschläge/Minute).
    - Je nach Bundesland brauchen Sie eventuell auch eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufspraxis. Bitte erkundigen Sie sich bei der IHK, an der Sie die Prüfung ablegen möchten, was für Sie gilt.

    Studienbeginn und Studiendauer:

    Sie können jederzeit mit dem Kurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch beginnen. Der Kurs dauert 15 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 23 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

    Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen:

    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Im Anschluss können Sie die IHK-Prüfung „Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in“ an dem Prüfungsort Ihrer Wahl ablegen. Der Lehrgang Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK – Englisch ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 305602 geprüft und staatlich zugelassen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Übersetzungen - Interpretationen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |