Home > Kurse - Seminare > Immobilienmanagement > Fernkurs > Hamburg Mitte > Kurs Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK) - Fernkurs

Kurs Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK) - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK) - Online

  • Ziele
    Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)
  • Anforderungen
    Praxis in kaufmännischen und/oder verwaltenden Ausbildungsberufen
  • Titel
    Kurs Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)
  • Inhalt
    Immobilien-Projekte erfolgreich verantworten


    Ihr Studienziel


    Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen die erforderliche Fachkompetenz, um zukünftig Managementaufgaben in der Immobilienwirtschaft zu übernehmen.

    Mit dem erfolgreichen IHK-Abschluss weisen Sie sich als Fachwirt/in aus, der/die immobilienwirtschaftliche Sachverhalte fachgerecht zu bewerten sowie umfangreiche Immobilien-Projekte verantwortlich zu leiten vermag. Sie sind damit bestens qualifiziert, um bspw. in Industrie, Behörden und Verbänden oder in der Selbstständigkeit Immobilien-Projekte erfolgreich zu verantworten.

    Ihre Abschlussmöglichkeiten


    - Das Zeugnis der Fernakademie: Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis "Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in".
    - Das Zeugnis der Industrie- und Handelskammer: Nach bestandener Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erhalten Sie das IHK-Zeugnis "Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)".

    Studieninformationen im Überblick

    - Teilnahmevoraussetzungen: Praxis in kaufmännischen und/oder verwaltenden Ausbildungsberufen
    - Prüfungsvoraussetzungen: zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung     
    - Abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/-frau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und mindestens 2 Jahre Berufspraxis
    oder
    - abgeschlossene Ausbildung in anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberufen und mindestens 3 Jahre Berufspraxis in der Wohnungswirtschaft
    oder
    - mindestens 6 Jahre Berufspraxis mit wesentlichen Bezügen zu den Aufgaben des Immobilienfachwirtes IHK.
    - Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
    - Studiendauer: 20 Monate (ca. 8-10 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer für weitere 12 Monate ist möglich.
    - Umfang des Studienmaterials: 25 Studienhefte
    - Prüfungsvorbereitendes Seminar: Der Lehrgang enthält ein Intensivseminar, das Sie gezielt auf die IHK-Abschlussprüfungen vorbereitet. Der Seminarbesuch ist Voraussetzung zur Teilnahme an den IHK-Abschlussprüfungen. Das Seminar findet in Hannover statt; es ist in den Studiengebühren enthalten.

    Lehrgangsbeschreibung

    Wir bereiten Sie mit unseren eng an den IHK-Prüfungsvorgaben orientierten Studieninhalten optimal auf die Kammerprüfung vor.

    Sie machen sich mit den notwendigen betriebs- und volkswirtschaftlichen sowie rechtlichen Grundlagen Ihrer Branche vertraut. Das vielseitige Fachwissen zum Objektmanagement sowie zur Immobilienwirtschaft fließt dabei in alle Studienbereiche ein.
    Der Lehrgang beinhaltet mit dem Modellunternehmen "Neues Wohnen GmbH" eine praxisnahe Simulation der Immobilienbranche. Anhand von Fallstudien werden Sie so an immobilienwirtschaftliche Fragestellungen herangeführt und betrachten den immobilienwirtschaftlichen Betrieb in seiner Gesamtheit.

    Prüfungsvorbereitendes Seminar inklusive


    Dieser Lehrgang beinhaltet ein 14-tägiges Intensivseminar zur gezielten Vorbereitung auf die IHK-Prüfung.

    Fernakademie-Leistungspaket

    Dieser Lehrgang umfasst das volle Leistungs- und Service-Paket der Fernakademie.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Immobilienmanagement" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |