Home > Kurse - Seminare > Betriebswirtschaft, Betriebswirt-in > Fernkurs > Kurs Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK - Fernkurs

Kurs Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK - Online

  • Ziele
    Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK
  • Anforderungen
    Für die erfolgreiche Lehrgangsteilnahme brauchen Sie eine abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich. Für die IHK-Prüfung brauchen Sie eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Abschlussprüfung zum Techniker oder Ingenieur mit mindestens zweijähriger einschlägiger beruflichen Praxis. Sie können auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Alle Voraussetzungen brauchen Sie erst zum Lehrgangsende erfüllen.
  • Titel
    Kurs Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK
  • Inhalt
    Meister, Techniker und Ingenieure mit einer betriebswirtschaftlichen Zusatzausbildung sind in der Lage, die aus der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft resultierenden Aufgaben zu lösen. Die Herausforderung besteht darin, die technologischen Stärken zunehmend besser in echten Kundennutzen und Wettbewerbsvorteile umzusetzen. Hier lag in der Vergangenheit eine Schwäche deutscher Industrieunternehmen. Die Vorgabe von Kaufnutzen, Preisen und Kosten schon vor Beginn der Produktentwicklung ist z. B. in vielen Firmen des Automobil- und Maschinenbaus heute gang und gäbe. Dies erfordert neben dem technischen auch fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen. Um diese Ziele zu verwirklichen, brauchen Unternehmen Führungskräfte, die die schlagkräftige Verbindung von Technik und BWL in einer Person vorweisen. Der SGD-Lehrgang bereitet Sie jetzt praxisgerecht auf das neue Berufsfeld Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK vor.

    Der Lehrgang Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK ist ideal:

    - für alle Interessenten aus dem gewerblich-technischen Bereich. Besonders für Meister, Techniker oder Ingenieure, die eine Führungsposition mit Zukunft anstreben.

    Der Kurs bereitet Sie praxisgerecht auf das Berufsbild Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK vor. Sie erwerben genau das aktuelle Fachwissen, das Sie für Ihren Aufstieg brauchen – vom Controlling bis zum Projektmanagement. Sie erfahren z. B., wo im Produktionsablauf Kosten anfallen – von der Produktentwicklung bis zur Arbeitsvorbereitung und Personalauswahl – und wie Sie diese mit betriebswirtschaftlichen Methoden effektiv in den Griff bekommen. Der Lehrgang vermittelt Ihnen außerdem die Kenntnisse, die Sie zum Bestehen der IHK-Prüfung brauchen. Der Lernstoff entspricht dem Rahmenstoffplan des Deutschen Industrie- und Handelstages (DIHT).

    Ihr Lernstoff zum Kurs Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK:

    Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen – Produktions- und Kostentheorie – Betriebliche Funktionsbereiche – Europäische Union – Organisation und Formen der doppelten Buchführung – Jahresabschluss: Vorschriften, Analyse und Kritik – Controlling – Einführung in die Kosten- und Kostenartenrechnung – Kosten- und Leistungsrechnung – Finanzierung – Investition – Beschaffung und Einkauf – Grundlagen, Planung und Kontrolle der Lagerwirtschaft – Marketingplanung – Produktionswirtschaft – Ökologisch orientiertes Denken am Beispiel der Produktion – Qualitätsorientiertes Denken – Arbeitssicherheit – Transportwesen – DV-gestützte Produktionsmethoden – Organisation und Unternehmensführung – Ablauforganisation, Strukturen und Prinzipien – Darstellungstechniken und Organisationshilfsmittel – Unternehmensführung – Betriebsstatistik – Unternehmensplanung – Projektmanagement – Mitarbeiterführung – Moderation – Zeitmanagement und Selbstorganisation – Datensicherheit und Datenschutz – Informationsverarbeitung im Unternehmen – Personalwirtschaft – Personalentlohnung und -verwaltung – Aus- und Weiterbildung – Personalentwicklung und Personalbeurteilung – Personalauswahlmethoden – Kollektives Arbeitsrecht – Betriebliches Sozialwesen – Projektarbeit/Fallstudien.

    Online-Campus waveLearn:

    Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

    Studienvoraussetzungen für den Kurs Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK:

    Für die erfolgreiche Lehrgangsteilnahme brauchen Sie eine abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich.

    Für die IHK-Prüfung brauchen Sie eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Abschlussprüfung zum Techniker oder Ingenieur mit mindestens zweijähriger einschlägiger beruflichen Praxis. Sie können auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

    Alle Voraussetzungen brauchen Sie erst zum Lehrgangsende erfüllen.

    Studienbeginn und Studiendauer:


    Sie können jederzeit mit dem Kurs Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK beginnen. Der Kurs dauert 18 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 27 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

    Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen:


    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Nach bestandener IHK-Prüfung erhalten Sie das IHK-Zeugnis und sind berechtigt, die Berufsbezeichnung Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK zu führen. Der Lehrgang Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 529496 geprüft und staatlich zugelassen.

    Ihre staatlichen Fördermöglichkeiten für den Kurs Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK:

    Für diesen Kurs können Sie die staatliche Förderung Meister-BAföG beantragen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Betriebswirtschaft, Betriebswirt-in" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |