Home > Kurse - Seminare > Alternative Therapien > Fernkurs > Kurs Praktische Homöopathie - Fernkurs

Kurs Praktische Homöopathie - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Praktische Homöopathie - Online

  • Ziele
    Praktische Homöopathie
  • Anforderungen
    Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse.
  • Titel
    Kurs Praktische Homöopathie
  • Inhalt
    Viele kennen das: Der Arzt verschreibt ein Medikament und beim Blick auf den Beipackzettel wird man spätestens unter der Überschrift „Nebenwirkungen“ unsicher ob man das Mittel wirklich nehmen möchte. Vor einem solchen Hintergrund wenden sich viele Menschen der Homöopathie zu. In diesem Kurs bieten wir Ihnen eine fundierte Einführung in die klassische Homöopathie nach Hahnemann, dem Begründer dieser Heilmethode. Wir zeigen Ihnen, was Homöopathie ist, was sie leisten kann und was nicht und wie Sie diese Methode zur Selbstbehandlung bei kleineren Beschwerden richtig anwenden. Denn vor allem hat die Homöopathie bei richtiger Anwendung keine ungewollten Nebenwirkungen!

    Der Lehrgang Praktische Homöopathie ist ideal:

    - für alle medizinischen Laien, die sich fundiert mit dem Thema Gesundheit und alternative Heilmethoden beschäftigen wollen,
    - wenn Sie die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der homöopathischen Selbstbehandlung kennen lernen möchten,
    - wenn Sie sich in homöopathischer Behandlung befinden und die Wirkungsweise Ihrer Therapie besser verstehen möchten,
    - wenn Sie in einem Heilberuf tätig sind und sich homöopathisches Grundwissen aneignen wollen.

    In diesem Kurs stellen wir Ihnen die Wirkungsweise der Homöopathie vor. Auch erhalten Sie in Theorie und Praxis eine professionelle Anleitung, wie Sie homöopathische Heilmittel gegen leichtere Alltags-Krankheiten einsetzen: von Erkältungskrankheiten bis zu Magen-Darm-Beschwerden. Schritt für Schritt werden Sie zunächst in die homöopathischen Grundbegriffe eingeführt: „Simile-Regel“, „Arzneimittelprüfung“ und „Arzneimittelpotenzierung“. Dabei lernen Sie etwa 60 bewährte Substanzen zur Selbstbehandlung kennen. Am Kursende sind Sie vertraut mit einer sanften Heilmethode, mit der Sie sich und Ihrer Familie etwas Gutes tun können.

    Ihr Lernstoff zum Kurs Praktische Homöopathie:

    Grundlagen der Homöopathie: Die Simile-Regel – Die Potenzierung – Die Arzneimittelprüfung – Die Entdeckung der Homöopathie – Hahnemanns Organon der Heilkunst – Die Vitalkraft – Grundlagen der homöopathischen Heilung – Naturwissenschaftliche Erklärungsmodelle – Die Anamnese – Die Arzneimittelwahl – Die Arzneimittel-Dosierung – Die Beurteilung des Heilungsverlaufs – Allgemeine Hinweise zur homöopathischen Behandlung – Die homöopathische Hausapotheke.
    Erkältungskrankheiten: Fieber – Schnupfen – Halsschmerzen – Ohrenschmerzen – Heiserkeit – Husten. Notfälle: Erste Hilfe bei Not- und Unfällen – Wunden – Schock – Verletzungen am Kopf – Verletzungen an der Wirbelsäule – Verletzungen an den Gliedmaßen – Tierbisse, -stiche und -allergien – Folgen von zu viel Sonne, Hitze und Kälte. Kinderkrankheiten: Die Geburt – Das Stillen – Speien, Erbrechen, Bauchkrämpfe, Blähungskoliken, Durchfall, Verstopfung – Zahnungsbeschwerden – Hautprobleme – Masern, Röteln, Windpocken, Mumps, Scharlach, Keuchhusten – Impfungen – Psychisch-seelische Probleme. Allergien und Haut-Erkrankungen: Heuschnupfen – Hausstauballergie – Asthma bronchiale – Neurodermitis – Nesselsucht – Aphten – Nahrungsmittel- und Kontaktallergien – Akne – Furunkel – Herpes – Warzen.
    Erkrankungen des Verdauungssystems/Erkrankungen der Harn- und Geschlechtsorgane: Verdauungsschwäche – Sodbrennen – Blähungen – Übelkeit – Magen-Darm-Infekt – Reisekrankheit – Bauchkrämpfe – Gallenkolik – Durchfall – Verstopfung – Hämorrhoiden – Erkrankungen der Niere, der Blase und der Harnröhre – Periodenbeschwerden – Scheidenentzündung – Beschwerden während der Schwangerschaft und der Wechseljahre – Hoden- und Nebenhodenentzündung – Erektionsstörungen und Prostataprobleme.
    Psychisch-seelische Störungen: Kummer – Erschöpfung – Nervosität – Reizbarkeit – Angst – Furcht – Schlafstörungen.

    Online-Campus waveLearn:

    Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

    Studienvoraussetzungen für den Kurs Praktische Homöopathie:


    Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse.

    Studienbeginn und Studiendauer:


    Sie können jederzeit mit dem Kurs Praktische Homöopathie beginnen. Der Kurs dauert 9 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 14 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

    Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen:


    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang Praktische Homöopathie ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7126103 geprüft und staatlich zugelassen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Alternative Therapien" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |