Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs - SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt - I31256

Home>Kurse - Seminare>Steuerrecht>Fernkurs>Pfungstadt>Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs
 
Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs
()
Methode: Fernkurs
Bildungsart: Kurse - Seminare
Sponsored Links
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt

Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters SGD-Studiengemeinschaft Darmstadt mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs Informationen über Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs - Fernkurs
Ziele:
Steuerberater/in - Vorbereitungskurs
Anforderungen:
Für die Lehrgangsteilnahme benötigen Sie ein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium plus praktische Berufserfahrung. Oder eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung als Bilanzbuchhalter/in bzw. als Steuerfachwirt/in. Für die Prüfung vor dem Landesfinanzministerium brauchen Sie: Ein rechtswissenschaftliches oder ein Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung (mind. 8 Semester) plus 2 Jahre Berufspraxis. Bei weniger als 8 Semestern benötigen Sie 3 Jahre Berufspraxis oder: eine kaufmännische Ausbildung plus 10 Jahre Berufspraxis oder: eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum geprüften Bilanzbuchhalter/Steuerfachwirt plus 7 Jahre Berufspraxis oder: Beamter des gehobenen Dienstes oder vergleichbarer Angestellter der Finanzverwaltung plus 7 Jahre Berufspraxis. Alle Voraussetzungen müssen erst am Lehrgangsende erfüllt sein.
Titel:
Kurs Steuerberater/in - Vorbereitungskurs
Inhalt:
Das Steuerrecht hat sich zu einer komplizierten Rechtsmaterie entwickelt. Die Gesetzgebung ist so komplex, dass sich kaum noch jemand ohne professionelle Unterstützung hindurchfindet. Für steuerpflichtige Personen und Unternehmen besteht daher ein hoher Beratungsbedarf, aus dem sich für Steuerberater vielseitige Betätigungsfelder ergeben. Der Aufgabenbereich geht heute weit über die reine Hilfeleistung in Steuersachen hinaus: Vor allem bei betriebswirtschaftlichen Beratungen gewinnt die Unterstützung durch den Steuerberater zunehmend an Bedeutung. Mit dem Examen in der Tasche eröffnen Sie sich somit eine große Bandbreite an beruflichen Chancen: freiberuflich mit eigenem Büro oder als Kooperationspartner und oft auch als Spezialist einer Sozietät bzw. als Angestellter in betrieblichen Schlüsselpositionen.

Der Lehrgang Steuerberater – Vorbereitungskurs ist ideal:


- wenn Sie aus einem steuer- bzw. aus einem wirtschaftsberatenden oder kaufmännischen Beruf kommen,
- wenn Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung haben,
- wenn Sie sich mit einer eigenen Kanzlei selbstständig machen oder in eine Sozietät einsteigen möchten,
- wenn Sie in einem Unternehmen angestellt tätig sind und Ihren Aufstieg planen.

Sie erwerben das branchenunabhängige Fachwissen, das Sie heute als Steuerberater/in im Beruf brauchen. Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen gezielt bundeseinheitlich geltende Kenntnisse, die Sie zum Bestehen der Prüfung zur Steuerberaterin bzw. zum Steuerberater vor dem Landesfinanzministerium beherrschen müssen.

Ihr Lernstoff zum Kurs Steuerberater – Vorbereitungskurs:


Steuerliches Verfahrensrecht – Einführung in das Steuerwesen – Allgemeines Steuerrecht – Abgabenordnung – Finanzgerichtsordnung – Steuern vom Einkommen und Ertrag – Steuerliche Gewinnermittlung – Körperschaftsteuer – Gewerbesteuer – Umwandlungssteuergesetz – Zulagengesetze und sonstige Steuern – Bewertungsrecht – Erbschaftssteuer – Grundsteuer – Schenkungssteuer – Allgemeines zum Grundvermögen – Verbrauch- und Verkehrssteuern – Umsatzsteuer – Internationales Steuerrecht – Doppelbesteuerung – Außensteuergesetz – Das Rechtswesen – Recht – Betriebswirtschaft – Finanzwesen – Rechnungswesen – Volkswirtschaft – Berufsrecht – Steuerberatungsgesetz – Berufsordnung.

Online-Campus waveLearn:


Sie haben in diesem Kurs die Möglichkeit, den Online-Campus waveLearn zu nutzen.

Studienvoraussetzungen für den Kurs Steuerberater – Vorbereitungskurs:


Für die Lehrgangsteilnahme benötigen Sie ein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium plus praktische Berufserfahrung. Oder eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung als Bilanzbuchhalter/in bzw. als Steuerfachwirt/in.

Für die Prüfung vor dem Landesfinanzministerium brauchen Sie:

Ein rechtswissenschaftliches oder ein Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung (mind. 8 Semester) plus 2 Jahre Berufspraxis. Bei weniger als 8 Semestern benötigen Sie 3 Jahre Berufspraxis  oder: eine kaufmännische Ausbildung plus 10 Jahre Berufspraxis oder: eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum geprüften Bilanzbuchhalter/Steuerfachwirt plus 7 Jahre Berufspraxis oder: Beamter des gehobenen Dienstes oder vergleichbarer Angestellter der Finanzverwaltung plus 7 Jahre Berufspraxis.

Alle Voraussetzungen müssen erst am Lehrgangsende erfüllt sein.

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Steuerberater – Vorbereitungskurs beginnen. Der Kurs dauert 24 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 36 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Ihr Abschluss – anerkannt und staatlich zugelassen:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Wenn Sie die staatliche Prüfung erfolgreich abgelegt haben, erhalten Sie das Zertifikat der Steuerberaterkammer und sind berechtigt, die Berufsbezeichnung Steuerberater/in zu führen. Der Lehrgang Steuerberater – Vorbereitungskurs ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 547803 geprüft und staatlich zugelassen.
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: