Information

CBS Cologne Business School:

Die Cologne Business School ist international ausgerichtet, staatlich anerkannt und zählt zu den deutschen Top-Wirtschaftshochschulen. Für höchste Qualität ist an der Cologne Business School gesorgt: Neben der staatlichen Anerkennung durch das zuständige Landesministerium und der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat der Bundesrepublik werden die Studiengänge der CBS zusätzlich durch die trinationale Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) auf Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit regelmäßig überprüft. Die FIBAA untersucht die Studiengänge im Auftrag des Akkreditierungssrates der Bundesrepublik und stellt damit die Qualität im Hochschulbereich sicher.

Leitbild der Cologne Business School ist, die Studienorganisation und die Inhalte der Studiengänge an der Beschäftigungsfähigkeit der Studierenden auszurichten. Internationale Dozenten und eine straffe Organisation ermöglichen effizientes, zukunftsorientiertes Studieren. Kleine Lerngruppen und eine intensive Betreuung der Studierenden durch die Professoren zeichnen die Lernatmosphäre an der Cologne Business School aus. Ein Netzwerk aus Partnerhochschulen in vielen Ländern und intensive Kontakte zur Wirtschaft bieten die Möglichkeit, bereits während des Studiums internationale Studien- und Arbeitserfahrungen zu sammeln. Damit legen Sie den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben und haben gute Voraussetzungen für den raschen Einstieg in interessante Unternehmen.

Frühere Kurse von CBS Cologne Business School:

Diese webseite verwendet cookies. Wenn sie weiterhin auf der webseite navigieren stimmen sie der nutzung dieser zu. Mehr sehen  |   X