Home > Bachelor - BA > Geographie und Kartographie > Mitte > Bachelor Geographie - Mitte - Berlin

Bachelor Geographie

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Geographie - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Der Bachelorstudiengang Geographie bietet ein integriertes gleichgewichtiges Studium der Grundlagen, von Physischer Geographie und Humangeographie mit nachfolgender Schwerpunktbildung im Kernfach in einer der beiden Teildisziplinen. Neben der Vermittlung von Theorien in Vorlesungen und begleitenden Seminaren wird ein breites Spektrum von Verfahren und empirischen Arbeitsweisen gelehrt. Dabei sollen im Fachstudium die folgenden Kompetenzen erreicht werden: Kenntnisse aktueller Auffassung zum Selbstverständnis der Geographie und ihrer Rolle in der gegenwärtigen Gesellschaft, der Grundzüge der Geschichte der Geographie, der grundlegenden geographischen Sachverhalte und Prozesse, über aktuelle Forschungsschwerpunkte in den Teilbereichen der Physischen Geographie, der Humangeographie und den Unterscheidungsbereichen beider, über grundlegende Inhalte raumbezogener Anwendungsfelder der Geographie, inter- bzw. transdiziplinärer Bezüge der Geographie, über Entwicklung, Verflechtung und Probleme geographischer Räume unterschiedlichen Maßstabs, grundlegender Fachspezifischer Methoden und Arbeitstechniken.
  • Titel
    Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Arts (B.A.) je nach Studienanteil (natur- oder geistes- oder gesellschaftswissenschaftlich)
  • Inhalt
    Abschluss
    Kombinationsbachelor, Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Arts (B.A.), je nach Studienanteil (natur- oder geistes- oder gesellschaftswissenschaftlich). Das Studium wird mit oder ohne Lehramtsoption angeboten. Bitte beachten Sie ggf. auch den Monobachelor "Geographie" sowie das Merkblatt "Bachelor- und Masterstudiengänge an der HU" und ggf. "Lehramtsstudium an der HU zu Berlin"!

    Regelstudienzeit
    6 Semester

    Studienbeginn
    nur zum Wintersemester, mit Numerus clausus

    Kombinationen
    Kernfach: dazu ist ein Zweitfach zu wählen
    Zweitfach: zu einem beliebigen Kernfach, außer Biologie und Physik

    Studienaufbau
    Kernfach: 90 Studienpunkte (SP)
    Basisstudium, 1. - 4. Semester, 60 SP
    Vertiefungsstudium, 5. - 6. Semester, 30 SP

    Zweitfach: 60 Studienpunkte (SP),
    Basisstudium, 60 SP

    Ein Studienpunkt (SP) entspricht 30 Zeitstunden Arbeitsaufwand.

    Außerdem gehören zum Bachelorstudium Module der berufsfeldbezogenen Zusatzqualifikationen bzw., wenn Sie ein Lehramt anstreben, Berufswissenschaften (Erziehungswissenschaft, Deutsch als Zweitsprache und Fachdidaktik): insgesamt 30 SP.

    Abweichend davon entfallen 80 SP auf das Kernfach einschließlich Bachelorarbeit, 60 SP auf das Zweitfach und 40 SP auf die Berufswissenschaften, wenn Sie das Lehramt L1 oder L2 (Master of Education im Umfang von 60 SP) anstreben.

    Studienziele
    Der Bachelorstudiengang Geographie bietet ein integriertes gleichgewichtiges Studium der Grundlagen, von Physischer Geographie und Humangeographie mit nachfolgender Schwerpunktbildung im Kernfach in einer der beiden Teildisziplinen. Neben der Vermittlung von Theorien in Vorlesungen und begleitenden Seminaren wird ein breites Spektrum von Verfahren und empirischen Arbeitsweisen gelehrt.

    Dabei sollen im Fachstudium die folgenden Kompetenzen erreicht werden:
    Kenntnisse aktueller Auffassung zum Selbstverständnis der Geographie und ihrer Rolle in der gegenwärtigen Gesellschaft, der Grundzüge der Geschichte der Geographie, der grundlegenden geographischen Sachverhalte und Prozesse, über aktuelle Forschungsschwerpunkte in den Teilbereichen der Physischen Geographie, der Humangeographie und den Überscheidungsbereichen beider, über grundlegende Inhalte raumbezogener Anwendungsfelder der Geographie, inter- bzw. transdiziplinärer Bezüge der Geographie, über Entwicklung, Verflechtung und Probleme geographischer Räume unterschiedlichen Maßstabs, grundlegender fachspezifischer Methoden und Arbeitstechniken.

    Studieninhalte
    Über die Studieninhalte informieren Sie sich detailliert am besten anhand des Kommentierten Vorlesungsverzeichnisses bzw. der aktuellen Stundenpläne, zu finden im Internet unter http://studium.hu-berlin.de/beratung/vorlverz.html. Auch die Studienfachberatung steht Ihnen zur Verfügung (siehe wichtige Adressen).

    Kernfach und Zweitfach
    Basisstudium

    Modul     Bezeichnung
        Umfang
    Modul F1
        Einführung in das Studium der Geographie
        6 SP
    Modul F2
        Grundlagen der Humangeographie
        15/16 SP
    Modul F3
        Grundlagen der Physischen Geographie
        15/16 SP
    Modul F4
        Empirische Arbeitsmethoden, Statistik, Kartographie
        8 SP
    Modul F5
        Angewandte Geographie
        6 SP
    Modul F6
        Hauptexkursion mit begleitendem Seminar
        9 SP

    Das Studium im Zweitfach ist mit dem Basisstudium abgeschlossen.

    Vertiefungsstudium (nur Kernfach)

    Modul     Bezeichnung
        Umfang
    Modul F7     (Thematisch-) Regionale Geographie
        10 SP
    Modul F8     Projektseminar (oder F9)
        10 SP
    Modul F9     Oberseminar mit ergänzender Veranstaltung (oder F8)
        10 SP
    Modul F10     Abschlussarbeit und Verteidigung
        10 SP

    Berufswissenschaften (BW) / Berufsfeldbezogene Zusatzqualifikationen (BZQ)

    Für das Lehramt bestehen die BW aus Modulen:

        * der Erziehungswissenschaften,
        * der Fachdidaktiken [Module D1 (Grundlegende Kenntnisse und Reflexionskompetenzen, 7 SP) und ggf. D2 (Schulpraktische Studien, 10 SP)] und
        * des Faches "Deutsch als Zweitsprache".

    Bei anderen Berufszielen belegen Sie für die BZQ praxisorientierte Lehrveranstaltungen, wie z.B.:

        * Kurse der speziellen Datenverarbeitungstechniken,
        * Präsentationstechniken,
        * speziellen Forschungsmethoden,
        * Moderationstechniken,
        * ferner dem Erwerb einer zertifizierten Sprachpraxis in modernen Fremdsprachen,
        * einer zertifizierten zusätzlichen Fremdsprachenkompetenz ab Leistungsstufe B1 (in Englisch ab Stufe B2) des Europäischen Referenzrahmens sowie
        * Praktika bei Organisationen, Institutionen und Unternehmen in Bereichen mit Mensch-Umwelt-Fragestellungen bzw. Raumbezug oder Raumrelevanz im weitesten Sinne

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Geographie und Kartographie" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |