Home > Kurse - Seminare > Medien > Fernkurs > Hamburg Mitte > Kurs Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF - Fernkurs

Kurs Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten Hamburger Akademie für Fernstudien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF - Online

  • Ziele
    Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF
  • Anforderungen
    Sie sollten Berufserfahrung in einem kaufmännischen oder medientechnischen Beruf haben. Der Umgang mit PC, Internet und E-Mail sollte Ihnen vertraut sein. Erforderliche Arbeitsmittel: Für diesen Kurs brauchen Sie einen Windows-PC mit Internetzugang.
  • Titel
    Kurs Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF
  • Inhalt
    Mit smartLearn® leichter zum Erfolg! Profitieren Sie in Ihrem Fernstudium „Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF“ von smartLearn®, dem exklusiven Lernkonzept der Hamburger Akademie.

    Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF

    Die Medienbranche gilt – und das ist nicht nur ein Klischee – als besonders aufregend und innovativ. Sie bietet ein vielseitiges, spannendes und begehrtes Arbeitsgebiet. Wie in kaum einer anderen Branche stehen Medienunternehmen vor großen Herausforderungen durch die neuen Medien, namentlich das Internet.

    Ob Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, TV- und Radiosender, die Musikbranche, Agenturen, Produktionsfirmen - alle sehen sich mit neuen Techniken, einem starken Wettbewerbsumfeld und großem Innovationsbedarf konfrontiert. Hierfür werden qualifizierte Mitarbeiter benötigt, die umfassend ausgebildet sind und auch die neuen Herausforderungen bewältigen können.

    Der Lehrgang wendet sich an Sie:

    - wenn Sie sich aus einem kaufmännischen oder medientechnischen Beruf heraus auf die Medienbranche spezialisieren wollen;
    - wenn Sie bereits in der Medienbranche tätig sind und sich mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen einerseits oder aktuellem Wissen über Internet und E-Business andererseits für den Aufstieg in eine Führungsposition qualifizieren wollen;
    - wenn Sie als Selbstständiger oder Freiberufler Projekte für Medienunternehmen professionell abwickeln wollen.

    Diese Kenntnisse erwerben Sie:

    Mit diesem Fernlehrgang decken Sie ein weites Spektrum der Medienbranche ab: Ein breites, "klassisches" Medien-Basiswissen plus aktuelle und gefragte Spezialkenntnisse machen es Ihnen leicht, in eine leitende Position aufzusteigen. Sie werden zunächst in die allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit den besonderen Ausprägungen der Medienwirtschaft eingeführt. Dann werden Sie mit Methoden, Techniken und Instrumenten rund um die Entwicklung, die Vermarktung und das Management von Medien vertraut gemacht. Projektmanagement mit all seinen Facetten wie Kenntnisse von Produktions- und Arbeitsabläufen und vor allem die Möglichkeiten des E-Business im Medienbereich bilden weitere Schwerpunkte.

    Ihr Lernstoff auf einen Blick:

    Grundlagen der Medienwirtschaft: Allgemeine Volkswirtschaftslehre, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Rechtswesen, Finanzmanagement, Controlling, Grundlagen der Unternehmensführung, Buchführung, Statistik; Praxis der Medienwirtschaft: Grundlagen der Medien- und Informationstechnologie, Grundlagen des Medienmanagements, Markt- und Mediaforschung, Marketing und E-Business in der Medienwirtschaft, Medienmarketing, Mediaplanung; Praxis des E-Business: Online-Marketing-Konzeption, E-Commerce-Technik, Projektmanagement Online-Business, Online-Werbung und -PR, Online-Publishing, Online-Vertrieb, Vermarktung des Online-Angebots, Zahlungssysteme im Internet, Einführung Multimediarecht;
    Projektmanagement: Planung und Controlling von Medienprojekten, Kalkulationsmanagement, Projektmanagement für Medienprojekte, Grundlagen der Medienproduktion, Produktdesign, Text und Redaktion, Praxis der Printmedienproduktion; Internationale Führungs-Aspekte: Strategisches und internationales Medienmanagement, Recht und Organisation in der Medienwirtschaft, Führung und Persönlichkeit.

    Aktualisierungen vorbehalten.

    Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

    Bislang gibt es kaum Aus- und Weiterbildungsangebote, die auf dieses gefragte Berufsbild zugeschnitten sind. Mit diesem Fernlehrgang und Ihrem Abschluss als Medienbetriebswirt/in verfügen Sie über ausgezeichnete Voraussetzungen für den Ein- und Aufstieg in der Medienbranche.

    Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

    Das erhalten Sie – Studienmaterial und Betreuung:

    Sie erhalten 69 Studienhefte, CDs mit Hörtexten und ein Studienhandbuch.

    In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs, einen Lerntypentest und Ihren persönlichen Studienausweis.

    Ihre Studienleiter stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben.

    Voraussetzungen für die Lehrgangs-Teilnahme:

    Sie sollten Berufserfahrung in einem kaufmännischen oder medientechnischen Beruf haben. Der Umgang mit PC, Internet und E-Mail sollte Ihnen vertraut sein.

    Erforderliche Arbeitsmittel: Für diesen Kurs brauchen Sie einen Windows-PC mit Internetzugang.

    Studiendauer und -beginn:

    Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

    Die Regelstudiendauer beträgt 28 Monate. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen – auf bis zu 40 Monate können Sie ohne zusätzliche Studiengebühren verlängern. Während dieser Zeit haben Sie Anspruch auf den vollen Service der Hamburger Akademie, inklusive der Korrektur- und Betreuungsleistungen Ihrer Studienleiter.

    Ihr Studienabschluss:

    Sie erhalten ein aussagekräftiges Zeugnis als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen. Mit einer zusätzlichen Abschlussprüfung können Sie zusätzlich das anerkannte Zertifikat der Hamburger Akademie "Geprüfte/r Medienbetriebswirt/in HAF" erwerben.

    Staatliche Zulassung:

    Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln unter der Nummer 7119503 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist und Sie so zum angestrebten Abschluss führt.

    Ihre Anmeldung ist ohne Risiko für Sie:

    Sie haben 4 Wochen Zeit für Ihr Probestudium!

    Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn die ersten 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials sind für Ihr Probestudium reserviert. So können Sie in aller Ruhe mit dem Original-Studienmaterial prüfen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Probestudium uneingeschränkt zu Verfügung.

    Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet. Garantiert!

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Medien" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |