Home > Master > Gesundheitsmanagement > Hamburg Mitte > Master Krankenhausmanagement - Hamburg Mitte - Hamburg

Master Krankenhausmanagement

Unverbindlich in kontakt treten Medical School Hamburg MSH

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Krankenhausmanagement - Mit Anwesenheitspflicht - Hamburg Mitte - Hamburg

  • Ziele
    Spannende Tätigkeitsbereiche finden Absolventen in Krankenhäusern:

    - im operativen und strategischen Medizincontrolling

    - im Finanz- und Leistungscontrolling

    - im Projektmanagement

    - im Case Management

    - im Qualitätsmanagement

    - im Bereich Unternehmensentwicklung

    - in der Assistenz der Geschäftsführung



    Darüber hinaus finden Absolventen Tätigkeitsbereiche in weiteren Einrichtungen der Gesundheitsbranche:

    - bei Krankenkassen

    - in Beratungsunternehmen

    - in großen Arztpraxen und Gesundheitszentren

    - in Pharmaunternehmen

    - bei Herstellern von Medizinprodukten

    - in wissenschaftlichen Instituten

    - in Berufsverbänden

    - in gesundheitspolitischen Verbänden
  • Anforderungen
    • Berechtigung zum Studium in Masterstudiengängen gemäß § 39 des Hamburgischen Hochschulgesetzes (HmbHG)

    • Ein mit Erfolg abgeschlossenes einschlägiges Bachelorstudium im Bereich Medizin-, Gesundheits-, Sozial- oder Pflegebereich sowie in einem sachverwandten Gebiet

    • Medizinische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt bzw. müssen zum Beispiel als Brückenkurs durch zusätzliche Belegung der Module Medizin I und II des Bachelorstudiengangs Medical Controlling and Management erlangt werden
  • Inhalt
    Studierende des Masterstudiengangs Krankenhausmanagement an der Fakultät Gesundheitswissenschaften (Fachhochschule) der MSH erwerben umfassende Kompetenzen für eine Tätigkeit in den Hauptfeldern des Managements in Gesundheitseinrichtungen. Hierzu zählen insbesondere das Management von Krankenhäusern, medizinischer Versorgungszentren oder Rehabilitationseinrichtungen sowie Beratungstätigkeiten für Consultans im Gesundheitsbereich, Pharmazeutische Unternehmen, Versicherungen und Gesundheits- und Sozialbehörden.
    Von Medizinethik über Medizin- und Krankenhausrecht bis hin zu Kommunikationspsychologie: Das Konzept des Masterstudiengangs Krankenhausmanagement trägt den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie der beruflichen Praxis Rechnung und führt zu einer fachlich professionellen und wissenschaftlichen Handlungskompetenz. Die Qualifikationsziele umfassen daher fachliche und überfachliche Aspekte in den Bereichen der wissenschaftlichen Befähigung, der Kenntnis von volkswirtschaftlichem und betriebswirtschaftlichem Know-how mit den spezialisierten und interdisziplinären Kenntnissen der Gesundheitsbranche und grundlegenden medizinischen Fachinhalten.
    Der Masterstudiengang ist staatlich anerkannt und fachlich akkreditiert.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Gesundheitsmanagement" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |