Home > Master > Finanzen > Frankfurt am Main > Master of Science (M.Sc.) in "Finance" - Frankfurt am Main - Hessen

Master of Science (M.Sc.) in "Finance"

Unverbindlich in kontakt treten Frankfurt School of Finance & Management

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master of Science (M.Sc.) in "Finance" - Mit Anwesenheitspflicht - Frankfurt am Main - Hessen

  • Ziele
    Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Investmentbanking
  • Anforderungen
    Der Studiengang „Master of Finance“ ist die richtige Studienwahl für Sie, wenn Sie * einen ersten Universitätsabschluss erreicht haben, * parallel zum Studium weiter in Ihrem Beruf arbeiten, * durch ein Studium an einer führenden Business School neue fachliche Kontakte knüpfen, * mit Kommilitonen zusammenarbeiten wollen, die zu den Besten ihres Jahrgangs zählen
  • Titel
    Master of Science (M.Sc.) in "Finance"
  • Inhalt
    Studienablauf

    Im Studiengang „Master of Finance (M.Sc.)“ müssen Sie 10 Pflichtkurse und 6 Spezialisierungskurse belegen. Im 3. Semester schreiben Sie Ihre Abschlussarbeit und durchlaufen einige kurze Wahlkurse.

    Durch das innovative Drei-Tages-Modell der Frankfurt School of Finance & Management können Sie parallel zu Ihrem Beruf studieren: Montag bis Mittwoch oder Donnerstag bis Samstag arbeiten Sie bei Ihrem Arbeitgeber, an den übrigen 3 Wochentagen sind Sie an der Frankfurt School. Neben einem rein englischsprachigen Studium können Sie sich auch für eine zweisprachige Variante entscheiden (80 % deutsch, 20 % englisch).


    Studieninhalte

    Der Studiengang „Master of Finance“ besteht aus Pflicht-, Spezialisierungs- und Wahlkursen. So können Sie individuelle Schwerpunkte wählen und sich ganz gezielt auf Ihre spätere Karriere vorbereiten.

    - Semester 1:

    Pflichtmodule:

        * Strategic Management (Prof. Dr. Jürgen Moormann, Thorsten Kocherscheidt)
        * Corporate Valutation (Prof. Dr. Luise Hölscher)
        * Risk Management (Prof. Dr. Heinz Cremers, Prof. Dr. Wolfgang Schmidt)
        * Principles of Business Intelligence (Prof. Dr. Peter Roßbach, Michael Heun)
        * International Corporate Finance (Prof. Rita Biswas)

    Spezialisierungsmodule:

        * Arbitrage Theory (Prof. Dr. Heinz Cremers)
        * Market-Oriented Evaluation (Prof. Dr. Thomas Heidorn)
        * Structured Products and Interest Rate Models (Prof. Dr. Wolfgang Schmidt)

    - Semester 2

    Pflichtmodule:

        * Business and Corporate Ethics (Prof. Dr. Erich Barthel)
        * International Taxation (Prof. Dr. Luise Hölscher, Dr. Anke Nestler)
        * Management of Innovations (Prof. Dr. Thomas Heimer)
        * Governance of Financial Institutions (Prof. Dr. Thomas Heidorn)
        * Advanced Macroeconomics (Prof. Dr. Paul-Günther Schmidt, Prof. Dr. Thorsten Polleit)

    Spezialisierungsmodule:

        * Asset Management (Prof. Dr. Heinz Cremers, Prof. Dr. Uwe Wystup)
        * Treasury Managment (Prof. Dr. Thomas Heidorn)  
        * Credit Risk, Default Modele and Credit Derivates (Prof. Dr. Wolfgang Schmidt)

    - Semester 3
    Wahlmodule
    Master Thesis

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Finanzen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |