Home > Kurse - Seminare > Business Coaching > Mitte > Seminar Der richtige Umgang mit Low Performern - Mitte - Berlin

Seminar Der richtige Umgang mit Low Performern

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar Der richtige Umgang mit Low Performern - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Mangelnde Leistung von Mitarbeitern muss nicht tatenlos hingenommen werden, sondern erfordert eine zielgenaue Ansprache. In diesem Seminar erfahren Sie, welche arbeitsrechtlichen Mittel im Umgang mit Schwachleistern sinnvoll sind, um eine Umkehr oder Lösung zu finden. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Kritikgespräche mit Low Performern rechtlich und personalpolitisch korrekt durchführt, welche Fragen zulässig sind oder was Sie aussprechen dürfen. So können Sie diese Gespräche strukturiert und ergebnisorientiert durchführen.
  • Anforderungen
    Führungskräfte in Linienfunktionen sowie in Personal- und Rechtsabteilungen, Manager mit qualifizierter Führungsverantwortung.
  • Inhalt
    Hilfen zur Identifizierung von Defiziten
    Testverfahren, Beurteilungsrunden, Zielvereinbarungen.

    Vorgehen bei bestimmten Formen von mangelhaftem Einsatz und Leistungsfähigkeit
    Unzureichendes Potenzial, Krankheit/Verschleiß, Routineerstarrung, Alter/Wertewandel.

    Die Abmahnung als Mittel konventioneller Personalführung und ihre zeitgemäße Alternative

    Kündigung wegen anhaltender Leistungs- und Verhaltensmängel
    Dokumentations- und Beweispflichten.
    Aktuelle BAG-Rechtsprechung beachten.

    Die Kündigung wegen unüberbrückbarer Divergenz von Anforderungs- und Eignungsprofil

    Die Berücksichtigung des höheren Alters, der Schwach- oder Schlechtleistung bei betriebsbedingten Kündigungen

    Der Aufhebungs- bzw. Abwicklungsvertrag als Alternative

    Beteiligung des Betriebsrats beachten

    Kritikgespräche mit Low Performern als wichtiges Instrument effektiver Personalführung

    Rechtliche und personalpolitisch einwandfreie Durchführung des Gesprächs

    Ergebnisorientierte Struktur des Kritikgesprächs
    Maßnahmen zur Gesprächsvorbereitung, Verwendung von Checklisten, Zielkorridore definieren, Regeln der Gesprächsführung, Protokollierung wichtiger Fakten und Ergebnisse — Unklarheiten vermeiden.

    Das Trennungsgespräch als besondere Herausforderung
    Wichtige Aspekte der Gesprächsführung, Erfahrungssätze für eine konsequente Gesprächsführung.

    Fallstudien zu den verschiedenen Themen

    Fragen der Teilnehmer




    Methoden

    Lehrgespräch, Case Studies, Vortrag, Erfahrungsaustausch, umfangreiches Skript.


Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Business Coaching" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |