Home > Ausbildung > Gesundheitswissenschaften > Steglitz-Zehlendorf > Advanced Nursing Practice - Steglitz-Zehlendorf - Berlin

Advanced Nursing Practice

Unverbindlich in kontakt treten Medical School Berlin MSB

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Advanced Nursing Practice - Mit Anwesenheitspflicht - Steglitz-Zehlendorf - Berlin

  • Inhalt
    Schneller Überblick
    Studienbeginn: 01. Oktober 2020/21
    Studienform/-dauer: Teilzeit: 6 Semester, durch Anerkennungsprüfung im ersten Semester und Anerkennung Ihrer Berufstätigkeit; Teilzeit: 9 Semester, ohne Anerkennung
    Studiengebühren: 390 Euro/Monat
    Abschluss: Bachelor of Science
    Einsatzgebiete:

    Kliniken
    Praxen
    Unternehmen der
    Gesundheitsbranche

    Studienprofil

    Der Bachelorstudiengang ist modular aufgebaut, das heißt thematisch zusammenhängende Stoffgebiete sind in Modulen zusammengefasst. Ein Modul erstreckt sich über maximal vier Semester und schließt mit einer Prüfungsleistung (z.B. Klausur, mündliches Prüfungsgespräch, Präsentation) ab. Zur Förderung und Vorbereitung auf die spätere Arbeit in inter- und transdisziplinären Teams lernen die Studierenden während des Studiums zum Teil gemeinsam mit Kommilitonen anderer Bachelorstudiengängen. Durch diese gemeinsamen Module bekommen die Studierenden einen Einblick in die Arbeit und die Aufgaben der jeweiligen Berufsgruppen und stärken so ihre Teamfähigkeit und Erfahrung in der fachübergreifenden Zusammenarbeit.  Der Bachelorstudiengang Advanced Nursing Practice führt nach einer Regelstudienzeit von 9 Semestern zum akademischen Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.). Die Regelstudienzeit kann nach einer Einstufungsprüfung unter Anerkennung der lebenslangen Lernleistung der Studierenden auf 6 Semester verkürzt werden.
    Vier Kompetenzfeldern werden während des Studiums entwickelt: 

    Grundlagen berufsspezifischer Handlungskompetenzen 
    Berufsübergreifende Handlungskompetenzen 
    Erweiterte Fachkompetenzen 
    Wissenschaftliche und persönliche Kompetenzen

    Berufs- und Karrierechancen
    Als akademisch qualifizierte und praxiserfahrene Pflegefachperson sind Ihre Berufsmöglichkeiten und Karrierechancen nach dem Studium vielfältig.
    Da die Absolventen für eine theoriegeleitete Pflegepraxis stehen, können sie z.B. Verantwortung als Führungskräfte oder Pflegeexperten in der direkten oder indirekten Patientenversorgung übernehmen. Im Management von multidisziplinären Teams in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen steuern und koordinieren die Absolventen eigenverantwortlich hochkomplexe Prozesse in der ambulanten und stationären Versorgung von Patienten.
    Arbeit finden Absolventen des Bachelorstudienganges Advanced Nursing Practice:

    in ambulanten und stationären Versorgungseinrichtungen, 
    bei Gesundheitsdienstleistern,
    in Unternehmen der Gesundheitsbranche,
    in Vereinen,
    in Krankenkassen,
    im Bereich der Gesundheitsförderung,
    im Management von multiprofessionellen Teams in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

    Während des Studiums ist es möglich, den Abschluss Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen und in der Beschäftigungsförderung gemäß den Standards und Richtlinien für die Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) zu erlangen.
    Der Bachelorabschluss trägt außerdem dazu bei, auf dem globalen Markt anpassungs- und wettbewerbsfähig zu sein – Angebote aus Ländern wie Großbritannien, Niederlande, Schweiz und Skandinavien stehen Ihnen durch den international anerkannten Abschluss offen.Besonderheiten/Vorteile/Sonstiges
    Ihre Vorteile für den Bachelorstudiengang auf einen Blick:

    Möglichkeit, sowohl Beruf und Familie als auch Studium miteinander zu verbinden
    direkte Umsetzung theoretischer Lehrinhalte im Beruf
    Fortbildungsmöglichkeiten werden in das Studium integriert

    Zulassungsvoraussetzungen

    Teilzeitstudienmodell

    Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife gemäß § 10 BerlHG oder besonderer Zugang für Berufstätige gemäß § 11 BerlHG über Eingangsprüfung (entsprechend der Eingangsprüfungsordnung der MSB und Vorstellungsgespräch) und 
    abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege bzw. Altenpflege und 
    eine zweijährige Berufserfahrung bis zur Zulassung zur Bachelorprüfung 
    Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG 

    Die Studiengänge an der MSB Medical School Berlin sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind dabei von großer Bedeutung.
     Finanzierung
    Die Möglichkeiten der Finanzierung eines Hochschulstudiums sind vielfältig. Welche die für die eigene Situation passendste ist, muss jeder Student individuell für sich selbst entscheiden.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Gesundheitswissenschaften" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |