Home > Ausbildung > Physiotherapie > Bad Soden - am Taunus > Ausbildung Physiotherapeut/in - Bad Soden - am Taunus - Hessen

Ausbildung Physiotherapeut/in

Unverbindlich in kontakt treten Bernd-Blindow-Schule, Standort Bad-Sooden-Allendorf

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Ausbildung Physiotherapeut/in - Mit Anwesenheitspflicht - Bad Soden - am Taunus - Hessen

  • Ziele
    Im Mittelpunkt der Physiotherapie steht die aktive Therapie des Patienten, um seinen Heilungsprozess zu unterstützen und Fehlentwicklungen zu korrigieren. Darüber hinaus haben die Vorbeugung (Prävention) und die Nachbehandlung (Rehabilitation) in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen.
  • Anforderungen
    Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer sowie die Vollendung des 17. Lebensjahres. Für das Verbundstudium zur/m Diplom-Physiotherapeutin/en (FH) ist die Fachhochschulreife oder das Abitur Voraussetzung. Für das Bachelor-Studium ist einerseits die Fachhochschulreife, das Abitur oder die Meisterprüfung Voraussetzung und andererseits der erlernte Zugangsberuf Physiotherapeut/in.
  • Titel
    staatl. anerk. Physiotherapeut/in (Diplom-Physiotherapeut/in (FH) oder Bachelor of Arts, Medizinalfachberufe)
  • Inhalt
    Basis der physiotherapeutischen Behandlung ist gegenwärtig die ärztliche Diagnose und Verordnung. Der Physiotherapeut erhebt selbstständig individuell zum Patienten passend den physiotherapeutischen Befund und bestimmt das Behandlungskonzept. Hierfür ist ein umfangreiches Fachwissen erforderlich.

    Allgemein bekannt sind Behandlungsmethoden wie zum Beispiel die Wirbelsäulengymnastik, Hydrotherapie, medizinische Trainingstherapie, Elektrotherapie und Massage. Darüber hinaus haben bekannte Mediziner wirksame physiotherapeutische Behandlungskonzepte entwickelt, die stets in ihrer Anwendung vervollkommnet werden.

    Parallel zur Ausbildung zur/m staatlich anerkannten Physiotherapeutin/en können Sie sich gleichzeitig für den Studiengang zur/m Diplom-Physiotherapeutin/en (FH) einschreiben. Mit diesem akademischen Abschluss stehen Ihnen weitere berufliche Entwicklungswege im In- und Ausland offen. Insbesondere auch für die Tätigkeit in der eigenen Praxis, in Leitungsfunktion und bei der wissenschaftlichen Arbeit werden Sie Ihren Wissensvorsprung nutzen können. Das Verbundstudium in Zusammenarbeit mit der DIPLOMA - FH Nordhessen ist eine solide Grundlage für ein dauerhaftes Bestehen im Berufsleben. 

    Ausbildungsdauer
    3 Jahre an der Berufsfachschule (für Diplom-Abschluss ein zusätzliches Jahr im Fernstudium an der DIPLOMA - FH Nordhessen; für Bachelor-Abschluss drei zusätzliche Jahre im Femstudium an der DIPLOMA - FH Nordhessen)

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Physiotherapie" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |