Home > Ausbildung > Tourismusmanagement > Freiburg > Ausbildung Internationaler Touristikassistent (ITA) - Freiburg - Baden Württemberg

Ausbildung Internationaler Touristikassistent (ITA)

Unverbindlich in kontakt treten ANGELL Akademie Freiburg

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Ausbildung Internationaler Touristikassistent (ITA) - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Praktikum
    Praxis Live! ist ein wesentlicher Eckpfeiler unseres gestuften Bildungsangebots und vermittelt unseren Studierenden branchenspezifisches Know-how in der Tourismuswirtschaft. Nach dem 1. Ausbildungsjahr absolvieren angehende Internationale Touristikassistenten / -innen deshalb ein intensives 16-wöchiges Praktikum im In- oder Ausland, bei dem sie die gelernte Theorie tatkräftig in die Praxis umsetzen. Dabei profitieren sie von einem ständig wachsenden internationalen Kompetenz-Netzwerk mit starken Partnern.
  • Anforderungen
    Zugangsvoraussetzungen - Abitur (Nachweis der Hochschulreife) - persönliches Beratungsgespräch Bei Eignung und verfügbaren Plätzen ist der Quereinstieg in das 2. Jahr mittels einer Einzelfallentscheidung möglich. Hierzu müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: - Abschluss als staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent (z.B. nach dem BK II in Baden-Württemberg) oder ein vergleichbarer Abschluss aus einem anderen Bundesland - Fachhochschulreife mit einer Gesamtnote von mindestens 2,5 - Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Tourismus-, Hotel- oder Eventbranche - persönliches Beratungsgespräch
  • Titel
    Staatlich anerkannte/r Internationale/r Touristikassistent/in
  • Inhalt
    Sie wollen dort arbeiten wo andere Leute Urlaub machen? In aufregenden Metropolen wie New York oder Hongkong, an paradiesischen Stränden in der Karibik oder Australien? Sie wünschen sich interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in den großen Unternehmen der Reisebranche?

    Viele unserer Absolventen haben es geschafft – und Sie können es Ihnen nachmachen: mit unserer staatlich anerkannten, 2-jährigen Kompaktausbildung zum Internationalen Touristikassistenten.

    Wir bieten Ihnen:


    - Internationalität
    - Praxisnähe
    - ein gestuftes Ausbildungskonzept, das eine individuelle Zusammenstellung des Bildungswegs ermöglicht
    - ein weltweites Netzwerk von Kooperationspartnern in Wirtschaft und Industrie
    - Top-Infrastruktur
    - Career Services

    Kurz: die notwendigen Voraussetzungen, um Sie optimal auf eine Karriere in Ihrem Traumjob vorzubereiten!

    Ausbildungsplan

    ...in nur zwei Jahren fit für den internationalen Tourismus!

    Im ersten Studienjahr erwerben Sie die notwendigen Grundlagen in den Fremdsprachen, Wirtschaftswissenschaften und der EDV. In die fachspezifischen Themen steigen Sie mit dem Fach Tourismusbetriebslehre ein und lernen die Branchensoftware Sabre und Merlin kennen. Einen Schwerpunkt legen wir auf  das Persönlichkeitstraining, in dem Sie Ihre persönlichen Kompetenzen und Soft Skills ausbauen können. Praxisprojekte und spannende Vortragsreihen runden das erste Ausbildungsjahr ab, das Sie als „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in“ abschließen.

    Nach einem 16-wöchigen Praktikum im In- oder Ausland liegt im zweiten Studienjahr der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Fachwissen. Fächer wie Tourismusmarketing und –politik, Kommunikationspolitik, Reiserecht und Reiseverkehrsgeographie führen Sie in die Praxis eines Tourismus-Profis ein. Einige Wirtschaftsfächer werden nun in englischer Sprache unterrichtet. In Special Weeks, bei Workshops, Messebesuchen und Betriebsbesichtigungen können Sie Ihr theoretisches Wissen praxisnah erproben.

    Nach Ihrem Abschluss als „Staatlich anerkannte/r Internationale/r Touristikassistent/in“ stehen Ihnen verschiedene Wege in die Welt des Tourismus offen:

    - Sie starten direkt in Ihre Berufskarriere
    - Sie ergänzen ihre bisherige Ausbildung durch einen weltweit anerkannten Bachelor in einem Top-Up-Jahr direkt in Freiburg oder an einer unserer internationalen Partneruniversitäten
    - anschließend besteht die Möglichkeit über ein Masterprogramm z.B. an der ANGELL Business School Freiburg einen weiteren international anerkannten akademischen Grad zu erwerben

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Tourismusmanagement" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |