Home > Bachelor - BA > Literatur > Mitte > Bachelor Deutsche Literatur - Mitte - Berlin

Bachelor Deutsche Literatur

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Deutsche Literatur - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Vermittlung grundlegender literaturwissenschaftlicher Kenntnisse, Methoden und Arbeitstechniken in kuturwissenschaftlicher Perspektive, Ausbildung philologischer Kernkompetenzen in der Kombination von fachbezogenem literaturwissenschaftlichem Wissen vom Mittelalter bis zur Gegenwart und der besonderen Fähigkeit zur Analyse sprachlicher Texte, Erwerb von Wissen, das gegenstandsspezifische Analyse-, Recherche- und Methodenkompetenz fundiert und zugleich Fachgrenzen überschreitet, Befähigung zu einer methodisch sowie literatur- und kulturtheoretisch polyvalent angelegten Analyse von Texten im weiteren Sinn, die unterschiedliche (soziale, disziplinäre, intermediale, genderspezifische etc.) Symbolsysteme in der Mediengeschichte in den Blick nimmt, Basis für den Masterstudiengang Deutsche Literatur und für den Arbeitsmarkt einer Informationsgesellschaft, die in besonderem Maße auf die Sammlung, Aufbereitung und Vermittlung von Wissen angewiesen ist.
  • Anforderungen
    Für das Kern- und Zweitfach: Kenntnisse von mindestens zwei Fremdsprachen werden empfohlen, adäquate Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Titel
    Bachelor of Arts (B.A.)
  • Inhalt
    Studienaufbau

        * Kernfach Deutsche Literatur: 90 Studienpunkte (SP)
          Basisstudium, 22 SP
          Vertiefungsstudium, 68 SP

        * Zweitfach Deutsche Literatur: 60 SP
          Basisstudium, 22 SP
          Vertiefungsstudium, 38 SP


    Außerdem gehören zu einem Bachelorstudium Module zur berufs(feld)bezogenen Zusatzqualifikation (BZQ): 30 SP

    Auslandsstudium

    Studienaufenthalte im Ausland werden dringend empfohlen, dafür können am Institut "Learning Agreements" abgeschlossen werden.

    Studieninhalte

    Zur Erklärung
    Eine Semesterwochenstunde (SWS) bedeutet ein Semester lang wöchentlich eine Stunde Lehrveranstaltungen.
    Ein Studienpunkt (SP) bedeutet eine Arbeitsleistung von 30 Zeitstunden.

    Kernfach Deutsche Literatur

        * Basisstudium

    Modul 1 Basismodul Ältere deutsche Literatur, 7 SP/6 SWS
    Modul 2 Basismodul Neuere deutsche Literatur, 7 SP/6 SWS
    Modul 3 Text- und Medienanalyse I, 8 SP/4 SWS

        * Vertiefungsstudium

    Modul 4 Literaturgeschichte I, 10 SP/4 SWS
    Modul 5 Literaturgeschichte II, 10 SP/4 SWS
    Modul 6 Literaturgeschichte III, 10 SP/4 SWS
    Modul 7 Text- und Medienanalyse II, 10 SP/6 SWS
    Modul 8 Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft, 8 SP/4 SWS
    Modul 9 Bachelorarbeit, 10 SP

    Zur individuellen Vertiefung und Schwerpunktbildung sind weitere 10 Studienpunkte (SP) in literaturwissenschaftlichen und/oder im Rahmen des Studium generale in Lehrveranstaltungen anderer Fächer zu erbringen. Empfohlen werden Veranstaltungen in Sprachwissenschaften, Gender Studies, Kulturwissenschaften, Philosophie, Geschichte, Medienwissenschaft oder Sozialwissenschaften.


    Zweitfach Deutsche Literatur

    Module 1 bis 3 des Basisstudiums und die Module 4, 5, 6 und 8 des Vertiefungsstudiums des Kernfachs.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Literatur" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |