Home > Bachelor - BA > Arbeit mit behinderten Menschen > Mitte > Bachelor Gender Studies (Kombinationsbachelor) - Mitte - Berlin

Bachelor Gender Studies (Kombinationsbachelor)

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Gender Studies (Kombinationsbachelor) - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Im Rahmen des B.A.-Zweitfaches Gender Studies/Geschlechterstudien sollen Fähigkeiten zur Analyse von Geschlechterverhältnissen in verschiedenen sozialen, politischen, historischen und kulturellen Kontexten ausgebildet werden. Gleichrangig daneben steht die Vermittlung von Wissen um unterschiedliche Zugänge der verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen zu Konstruktionen von Gender und zur Ausprägung von Geschlechterverhältnissen.
  • Titel
    Bachelor of Arts (B.A.)
  • Inhalt
    An der HU tragen über 20 Fächer zum Lehrprogramm und damit zur Herausbildung „transdisziplinärer Kompetenz“ im Rahmen der Gender Studies bei. Es geht – in den unterschiedlichsten Feldern von der Geschichte bis zur Medizin – um:

        * ein Verständnis für die konstitutive Bedeutung der Kategorie Geschlecht in verschiedenen Disziplinen, um Konzepte, Stereotypen und Vorurteile über Weiblichkeit und Männlichkeit;
        * den Zusammenhang zwischen „Geschlecht“, „Rasse“, „Schichtzugehörigkeit“ oder „Klasse“ und um kombinierte Diskriminierungen;
        * die kritische Reflexion tradierter Kriterien für Wissenschaftlichkeit wie „Objektivität“, „Rationalität“ oder „Neutralität“;
        * die Mechanismen der Reproduktion von geschlechtsbezogener Ungleichheit;
        * die Wirkungsmacht von Geschlechterbildern und der kulturellen Muster, die „Geschlecht“ ausmachen.

    Der Studiengang verknüpft sich mit dem jeweiligen Kernfach, indem dessen Theorien und Methoden in einem übergreifenden Zusammenhang und vergleichend betrachtet werden. Es erfolgt eine Sensibilisierung für gleichstellungspolitische Fragen, die für Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen (wie Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Politik, Medien) qualifizieren. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit zum selbständigen, wissenschaftlichen Arbeiten und Analysieren, zur mündlichen, schriftlichen und medialen Präsentation wissenschaftlicher Themen und zu ihrer zielgruppenspezifischen und praxisorientierten Aufbereitung in unterschiedlicher Form.


    Studienaufbau

    Gender Studies als Bachelor-Zweitfach

    Studierende des Bachelor-Zweitfaches Gender Studies absolvieren 6 Module, die auf die gesamte Regelstudienzeit von 6 Semestern verteilt werden können.

    Grundlagenbereich

    Modul 1  
      "Geschlechterstudien/Transdisziplinarität" (Fächerübergreifende Einführung in die Geschlechterstudien)    10 SP
    Modul 2    "Gender I" (Einführung in die Geschlechterstudien aus sozialer, politischer, rechtlicher
    oder naturwissenschaftlicher Perspektive)    10 SP
    Modul 3    "Gender II" (Einführung in die Geschlechterstudien aus literarischer, zeichen- und kultur-
    theoretischer oder geschichtswissenschaftlicher Perspektive)    10 SP


    Vertiefungsstudium
    Voraussetzung für die Zulassung zu den Modulprüfungen des Vertiefungsstudiums ist der erfolgreiche Abschluss der Module des Grundlagenbereiches.

    Modul 4    "Interdependenzen" (zu Charakter und konkreten Dynamiken von Interdependenzen)    8 SP
    Modul 5    "Ordnungen der Geschlechter" (zu verschiedenen Dimensionen von Geschlechterordnungen)    12 SP
    Modul 6    "Interventionen" (praxisorientierte Einübung des erworbenen Wissens)    10 SP


    Gender Studies als Beifach im Rahmen von Bachelormonostudiengängen
    Studierende, die im Rahmen eines Bachelormonostudienganges das Fach Gender Studies/Geschlechterstudien als Beifach wählen, absolvieren die folgenden Module:

    Modul 1    Geschlechterstudien/Transdisiplinarität     8 SP
    Modul 2    Grundlagen Gender I + II    12 SP

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Arbeit mit behinderten Menschen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |