Home > Bachelor - BA > Architektur > Bonn > Bachelor of Arts (B.A.) in Architektur - Bonn - Nordrhein-Westfalen

Bachelor of Arts (B.A.) in Architektur

Unverbindlich in kontakt treten Alanus Hochschule

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor of Arts (B.A.) in Architektur - Mit Anwesenheitspflicht - Bonn - Nordrhein-Westfalen

  • Anforderungen
    Voraussetzungen: Grundsätzlich Allgemeine Hochschulreife, künstlerische Eignung, die durch ein Aufnahmeverfahren gemäß §36 (2) KunstHG NRW festgestellt wird, 6-wöchiges Vorpraktikum im Baugewerbe.
  • Titel
    Bachelor of Arts (B.A.) in Architektur
  • Inhalt
    Der Studiengang Bachelor of ArtsArchitektur und Stadtraum“ stellt eine anwendungsorientierte und breit gefächerte Grundausbildung dar, die den Studenten zur selbständigen Orientierung in komplexen Sachverhalten sowie zur schöpferischen Ausgestaltung von Bauaufgaben im gesellschaftlichen Kontext befähigt.

    Dabei sind die Kernthemen Innenraum, Architektur, Stadtplanung und Ingenieurswissenschaften. Diese sind eingebettet in künstlerische und kulturwissenschaftliche Lernlinien. Es werden neben den fachlichen und übergeordneten Kenntnisse künstlerische Fähigkeiten erworben, die in den Entwurfsprojekten von Anfang an verknüpft und in der Bachelor-Arbeit zur Synthese gebracht werden.

    Das Studium versteht sich somit als eine umfassende Ausbildung:
    Verfolgt wird das Ziel, Lebenszusammenhänge erkennen und gestalten zu lernen.

    Studieninhalte:

    Kernbereich: Einführung in das Bauen, Baukonstruktion und Baustoffe,Tragwerkslehre, konstruktives Entwerfen, technischer Ausbau und energieeffizientes Entwerfen, ressourcenoptimiertes Planen und Bauen, Ingenieurplanung, Einführung Mensch und Architektur, Einführung in das Entwerfen mit Vertiefung: Innenraum, Gebäudelehre mit Vertiefung: Gebäudetypologie, Entwurfslehre, Stadtplanung mit Vertiefung: Stadtraum, Raumplanung, Bauleitplanung
    Wahlweise: Betriebspraktikum oder Sozialraumanalyse (3 Monate studienbegleitend), Bachelor-Arbeit

    Begleitfächer: Kunst: Freihandzeichnen und Wahrnehmungsschulung, Bothmergymnastik, Formenlehre, Eurythmie, Farbenlehre und Farbgestaltung, Schauspiel, Installation und Landart, Musik und Kompositionslehre

    Darstellung: Darstellende Geometrie, Grafikdesign und Modellbau, computergestütztes Zeichnen, Vermessung und Bauaufnahme, Grafikdesign und Visualisierung, Moderation und Präsentation.

    Spezifische Kulturwissenschaften: Bau- und Stadtbaugeschichte, Architekturtheorie, Bau und Recht, Bau und Ökonomie, Baubetrieb

    Allgemeine Kulturwissenschaften: Erkenntniswissenschaft und Ethik, Kunst- und Kulturgeschichte, Anthropologie, Philosophie, Ästhetik und Kunstphilosophie, Mensch und Gesellschaft

    Studienform:

    Projektorientiertes Arbeiten, um eine Verknüpfung des Erarbeiteten in ganzheitliche Zusammenhänge zu ermöglichen, praxisorientierte Integration von Wissenschaft und Technik, intensive Betreuung in kleinen Studiengruppen, Atelier-Arbeitsplätze in Hochschulräumen, jedes Semester Präsentation und Ausstellung der Projekte in der Abschlusswoche.

    Studiendauer: 8 Semester (240 ECTS)

    Bachelor-Arbeit: Analyse, Städtebauliches Konzept, Hochbau, Kolloquium

    Abschluss: Bachelor of Arts Architektur

    Der Abschluss führt zur Berufsreife und eröffnet die Zugangsmöglichkeit zur Architektenkammer sowie zu verschiedenen Masterstudiengängen

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Architektur" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |