Home > Kurse - Seminare > Kunst > Fernkurs > Hamburg Mitte > Kurs Kreative Malschule - Fernkurs

Kurs Kreative Malschule - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten Hamburger Akademie für Fernstudien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Kreative Malschule - Online

  • Ziele
    Kreativ malen lernen
  • Anforderungen
    Sie benötigen außer Interesse am Malen und Zeichnen keine besonderen Vorkenntnisse, um erfolgreich am Lehrgang teilzunehmen.
  • Titel
    Kurs Kreative Malschule
  • Inhalt
    Mit Ihrem Fernstudium „Kreative Malschule“ bei der Hamburger Akademie entscheiden Sie sich für Qualität – geprüft und zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht.

    Kreative Malschule

    Träumen Sie davon, die Dinge, die Sie sehen oder sich vorstellen, in einer faszinierenden Zeichnung, in einem ausdrucksstarken Gemälde festhalten? Dann ist diese Ausbildung im Zeichnen und Malen der richtige Weg für Sie, um Ihre Kreativität zu entdecken, zu enwickeln und etwas Bleibendes zu schaffen.

    Die verblüffend einfache Lernmethode geht von Ihrer Handschrift aus. Aus den Buchstaben formen sich die ersten Figuren, die Figuren gewinnen Leben und Kontur – und schon sind Sie mitten drin im Abenteuer Zeichnen, das sich nach und nach auf das Malen, auf verschiedene Techniken und Themen ausweitet.

    Ihre raschen praktischen Fortschritte, ergänzt um theoretisches Wissen, führen Sie schnell zum ersten Porträit, Stilleben und Landschaftsbild und zu beeindruckenden Ergebnissen.

    Der Lehrgang wendet sich an Sie:

    - wenn Sie Interesse und Spaß am Malen haben und eine attraktive Freizeitgestaltung suchen;
    - wenn Sie Ihre kreative Ader unter professioneller Anleitung entwickeln möchten;
    - wenn Sie sich auf die Aufnahmeprüfungen an Kunsthochschulen vorbereiten wollen, denn viele Zeichnungen, die Sie während des Kurses anfertigen, können Sie für Ihre Bewerbungsmappe verwenden.

    Diese Kenntnisse erwerben Sie:

    Sie erwerben mit diesem Lehrgang praktische und theoretische Kenntnisse in allen wichtigen künstlerischen Techniken wie z. B. Aquarell- und Guaschmalerei, aber ebenso Ölmalerei, Bleistift- und Pastellzeichnungen. Farbe wird ebenso behandelt wie das Thema Licht und Schatten.

    Bei Abschluss Ihres Lehrgangs beherrschen Sie die zentralen künstlerischen Themen; Landschaft und Tiere, Porträts und Pflanzen, Illustration und Karikatur. Ihre Ausbildung ist so umfassend, damit Sie Ihre eigenen Schwerpunkte bilden und so Ihren Stil finden können.

    Ihr Lernstoff auf einen Blick:


    Schulung des Auges und der Hand: Perspektive, Farbübungen, Proportionen des menschlichen Körpers, Skizzen nach Modell, Licht und Schatten: Stilleben und Komposition, Umrisse, Raum und Oberfläche, Lichtquellen, Kompakte Gegenstände, Faltenwurf, Farbe: Farbtheorie, Farb- und Filzstifte, Aquarell, Guasch, Öl, Erhaltung und Konservierung, Farbkreis, Komplementärfarben, Warme und kalte Farben, Harmonien, Kontraste, Techniken: Grundtechniken, Lavierung, Aquarell, Guaschmalerei, Pastell, Ölmalerei, Maltechniken berühmter Maler, Lithographie, Radierung, Ziselierung, Brandmalerei, Emaillearbeiten, Keramik, Fresko, Mosaik, Gobelin, Relief, Druck
    Blumen und Pflanzen: Farbe, Kontraste, Arrangements, Aufbau der Pflanzen, Pflanzen in der dekorativen Kunst, Landschaft: Bildanlage, Geländeformen, Tonübergänge, Luftperspektive, Stimmungen, Abend- und Morgendämmerung, Mond- und Sonnenschein, Freilicht- und Atelierbild, Kunstrichtungen der Landschaftsmalerei, Impressionismus, Pointillismus, Fauvinismus, Expressionismus, Kubismus, Neorealismus, Die Naiven, Surrealismus, Naturalismus
    Körper und Kopf: Anatomie, Proportionen, Skelett, Muskeln, Einzelstudien, Antike Skulptur, Profil, Halbprofil, Kleidung, Kinder und Jugendliche, Porträt: Meisterskizzen und –zeichnungen, Charakter, Kunstrichtungen, Tiere: Anatomie, Gruppenskizzen, Körperhafte Formen, Charakteristische Bewegungen, Die Komposition: Der goldene Schnitt, Komposition eines Stillebens, Figur in der Komposition, Rolle der Farbe, Skizze, Illustration und Karikatur, Bilderbogen, Layoutbeispiele, Friese und Initialen, Illustrationen zu Beschreibungen, Märchen, Fabeln, Kalender, Glückwunschkarten, Taschenbuch, Pressezeichnungen, Reportagen, Comics
    Dekoration: Entwerfen von Mustern, Vorsatz-, Geschenk-, Verpackungspapier, Tapeten, Gewebe, Keramik, Fliesen, Teller, Schüsseln, Stoffe, Vorlagen für Wandteppiche, Komposition und Interpretation: ästhetische Grundsätze, Kompositionsbeispiele.

    Aktualisierungen vorbehalten.

    Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:


    Sie erhalten mit Ihrem Studienmaterial eine wertvolle Grundausstattung hochwertiger Mal- und Zeichenutensilien.

    Ihre persönlichen Fachstudienleiter sind erfahrene Künstler und Grafiker, die Ihre Einsendeaufgaben gerne korrigieren und kommentieren.

    In vielen Berufen lassen sich Ihre künstlerischen Fähigkeiten verwerten, wenn es z. B. um eine rasche Freihandskizze geht, um eine ansprechende Visualisierung oder um die Ausarbeitung der nächsten Projektpräsentation.

    Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

    Das erhalten Sie – Studienmaterial und Betreuung:

    Sie erhalten 16 Studienhefte, 2 Lehrbücher, ein Studienhandbuch sowie umfangreiches Zeichenmaterial.

    In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs, einen Lerntypentest und Ihren persönlichen Studienausweis.

    Ihre Studienleiter stehen Ihnen während der gesamten Lehrgangsdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

    Voraussetzungen für die Lehrgangs-Teilnahme:

    Sie benötigen außer Interesse am Malen und Zeichnen keine besonderen Vorkenntnisse, um erfolgreich am Lehrgang teilzunehmen.

    Studiendauer und -beginn:


    Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

    Die Regelstudiendauer beträgt 24 Monate. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen – auf bis zu 30 Monate können Sie ohne zusätzliche Studiengebühren verlängern. Während dieser Zeit haben Sie Anspruch auf den vollen Service der Hamburger Akademie, inklusive der Korrektur- und Betreuungsleistungen Ihrer Studienleiter.

    Ihr Studienabschluss:


    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme als Bestätigung Ihrer Leistungen das Zeugnis der Hamburger Akademie. Das Zeugnis gibt Ihnen einen in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannten Nachweis Ihrer erworbenen Fähigkeiten.

    Staatliche Zulassung:

    Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln unter der Nummer 761997 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist und Sie so zum angestrebten Abschluss führt.

    Ihre Anmeldung ist ohne Risiko für Sie:

    Sie haben 4 Wochen Zeit für Ihr Probestudium!

    Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn die ersten 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials sind für Ihr Probestudium reserviert. So können Sie in aller Ruhe mit dem Original-Studienmaterial prüfen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Probestudium uneingeschränkt zu Verfügung.

    Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet. Garantiert!

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Kunst" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |