Home > Master > Linguistik > Mitte > Master Deutsch als Fremdsprache - Mitte - Berlin

Master Deutsch als Fremdsprache

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Deutsch als Fremdsprache - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Das Studium zielt auf die forschungsbasierte Vermittlung von vertieftem und spezialisiertem Wissen im Bereich der Analyse und Beschreibung des Deutschen als einem fremdsprachlichen Lerngegenstand sowie auf den Erwerb von methodischen Kompetenzen. Entscheidender Bestandteil des Masterstudiums ist die zunehmend selbständige wissenschaftliche Arbeit zum Erwerb der Fähigkeit der methodisch reflektierten Beurteilung auch neuer Problemlagen. Der Studiengang sieht ein Pflicht-Auslandssemester mit Praktikum an einer Partneruniversität vor. Studierende erlangen in Präsenzlehre, virtueller Lehre und einem hohen Anteil an Selbststudium sowie in intensiven Forschungsseminaren und -projekten die Fähigkeiten, die eine berufliche Tätigkeit in der Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache, in der Curricula- und Lehrwerkkonzeption, der DaF-Lehrerfortbildung oder in der Wissenschaft ermöglichen. Das Masterstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin eröffnet auch die Möglichkeit, insbesondere interdisziplinäre Fragestellungen zu bearbeiten. (3) Das Studium zielt insbesondere auf die Auseinandersetzung mit Themen aus den Bereichen Germanistische Linguistik, Sprachlern- und -lehrforschung sowie Theorie, Empirie und Praxis des Deutschen als Fremdsprache. Es vermittelt insbesondere Kompetenzen für die Analyse und Optimierung des gesteuerten Erwerbs des Deutschen als Fremdsprache und für die Umsetzung von Forschungsergebnissen in der Praxis des DaF-Unterrichts.
  • Anforderungen
    1. berufsqualifizierender Hochschulabschluss in einem linguistischen oder philologischen oder sprachbezogenen Fach
  • Titel
    Master of Arts (M.A.)
  • Inhalt
    Das Studium besteht aus folgenden Modulen:

    Pflichtbereich

    Modul 1: Sprachlern- und -lehrforschung 10 SP/6 SWS
    Modul 2: Die deutsche Sprache als Lerngegenstand 10 SP/4 SWS
    Modul 3: Didaktik des Deutschen als Fremdsprache I 10 SP/6 SWS
    Modul 4: Vorbereitung auf das Auslandssemester 10 SP/6-8 SWS
    Modul 13: Auslandssemester 30 SP
    Modul 14: Masterarbeit 30 SP

    Wahlpflichtbereich

    Im Wahlpflichtbereich ist entweder der Schwerpunkt 1 oder der Schwerpunkt 2 mit jeweils zwei Modulen zu wählen.

    Schwerpunkt 1: Theorie und Empirie für DaF (2 Module aus 6 Modulen)

    Modul 5: Germanistische Linguistik: Synchronie 10 SP/4-6 SWS
    Modul 6: Spracherwerb und mentales Lexikon 10 SP/4-6 SWS
    Modul 7: Sprachproduktion und -perzeption 10 SP/4-6 SWS
    Modul 8: Theoretische Linguistik: Morphosyntax 10 SP/4-6 SWS
    Modul 9: Theoretische Linguistik: Typologie 10 SP/4-6 SWS
    Modul 10: Methoden linguistischer Datenerhebung 10 SP/4-6 SWS

    Schwerpunkt 2: Praxis des Deutschen als Fremdsprache (2 Module)

    Modul 11: Didaktik des Deutschen als Fremdsprache II 10 SP/6 SWS
    Modul 12: Microteaching 10 SP/6 SWS

    Das Thema der Masterarbeit kann allen im Studiengang berührten Themenfeldern entnommen werden

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Linguistik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |