Home > Master > Mathematik, Angewandte Mathematik > Steglitz-Zehlendorf > Master Mathematik - Steglitz-Zehlendorf - Berlin

Master Mathematik

Unverbindlich in kontakt treten Freie Universität Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Mathematik - Mit Anwesenheitspflicht - Steglitz-Zehlendorf - Berlin

  • Ziele
    Der Masterstudiengang Mathematik ist forschungsorientiert. Aufbauend auf einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss sollen vertiefte wissenschaftliche Fachkenntnisse vermittelt sowie die Fähigkeit erworben werden, wissenschaftliche Grundsätze selbstständig zu erarbeiten und wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse anzuwenden.
  • Anforderungen
    Für den Zugang zum Masterstudiengang müssen Bewerberinnen und Bewerber die folgenden Voraussetzungen nachweisen: * Bachelorabschluss in Mathematik oder gleichwertiger anderer Hochschulabschluss mit einem Anteil an Mathematik, der dem des Bachelor-Studiengangs Mathematik der Freien Universität entspricht. Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt. Bewerberinnen und Bewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die ihren Studienabschluss an einer ausländischen Universität oder gleichgestellten Einrichtung erworben haben, müssen den Nachweis der vollen sprachlichen Studierfähigkeit für den Hochschulzugang (DSH) oder eines gleichwertigen Kenntnisstandes gemäß der Ordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerberinnen und -bewerber an der Freien Universität Berlin erbringen. Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen, insbesondere zum Zulassungsverfahren enthält die Satzung zur Regelung der Vergabe von Studienplätzen für den Masterstudiengang Mathematik.
  • Titel
    Master of Science (M.Sc.)
  • Inhalt
    Module des Studiengangs

    Themenbereiche (einer ist zu wählen)

    Themenbereich A: Analysis


    - Aufbaumodul Differentialgleichungen I
    - Vertiefungsmodul Differentialgleichungen II
    - Spezialmodul Differentialgleichungen III

    Themenbereich D: Diskrete Mathematik


    - Aufbaumodul Kombinatorik und Graphentheorie
    - Vertiefungsmodul Diskrete Geometrie und Optimierung
    - Spezialmodul Angewandte Diskrete Mathematik

    Themenbereich G: Algebraische/Komplexe Geometrie


    - Aufbaumodul Kommutative Algebra
    - Vertiefungsmodul Algebraische Geometrie I
    - Spezialmodul Algebraische Geometrie II

    Themenbereich N: Numerische Mathematik


    - Aufbaumodul Numerik II: Gewöhnliche Differentialgleichungen
    - Vertiefungsmodul Numerik III: Partielle Differentialgleichungen
    - Eines der folgenden Spezialmodule:
       - Spezialmodul Numerik IVa: Nichtlineare partielle Differentialgleichungen und Mehrskalenmethoden
       - Spezialmodul Numerik IVb: Simulation und Optimierung von Prozessen
       - Spezialmodul Numerik IVc: Stochastische Prozesse Spezialmodul Visualisierung

    Themenbereich F: Differentialgeometrie


    - Aufbaumodul Differentialgeometrie I
    - Vertiefungsmodul Differentialgeometrie II
    - Spezialmodul Differentialgeometrie III

    Themenbereich T: Topologie


    - Aufbaumodul Topologie I
    - Vertiefungsmodul Topologie II
    - Spezialmodul Topologie III

    Darüber hinaus sind ein Aufbau- und ein Vertiefungsmodul eines weiteren Themenbereichs sowie vier weitere Module gemäß Wählbarkeit und Kombinierbarkeit zu absolvieren.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Mathematik, Angewandte Mathematik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |