Home > Master > Informatik > Mitte > Master Wirtschaftsinformatik - Mitte - Berlin

Master Wirtschaftsinformatik

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Wirtschaftsinformatik - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Das Studium soll den Studierenden weiterführende fachliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden im Bereich der Wirtschaftsinformatik vermitteln, die es ihnen ermöglichen, in Wirtschaft, Wissenschaft oder Verwaltung verantwortliche Aufgaben zu übernehmen und zur Lösung technisch-wirtschaftlicher Problemstellungen wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse anzuwenden.
  • Anforderungen
    Voraussetzungen: Überdurchschnittliches Bachelorexamen (gut oder besser) in einem Studiengang der Wirtschaftswissenschaften, der Informatik oder einer verwandten Disziplin sowie gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Anstelle eines Bachelorexamens können auch äquivalente Studienleistungen als Zulassungsvoraussetzung anerkannt werden; Details regelt der Prüfungsausschuss.
  • Titel
    Master of Science (M.Sc.)
  • Inhalt
    Pflichtbereich
    Es sind die folgenden drei Module im Umfang von 25 Studienpunkten (SP) aus dem Bereich der Allgemeinen Wirtschaftsinformatik nachzuweisen:
    a. Einführung in Datenbanksysteme (DBS I) (8 SP)
    b. Methoden und Modelle des Systementwurfs (8 SP)
    c. Information Systems and E-Business ( 9 SP)

    Wahlpflichtbereich
    Es sind Module aus dem Bereich dreier der folgenden Vrtiefungsgebiete nachzuweisen:

    (a) Implementierung von Datenbanksystemen (DBS II)
    (b) Einführung in die Künstliche Intelligenz
    (c) Zuverlässige Systeme
    (d) Geschäftsprozessmodellierung
    (e) Werkzeuge der empirischen Forschung
    (f) IT Privacy and Security
    (g) IT in the Enterprise
    (h) IT Systems Implementation
    (i) Advanced IT Systems Implementation
    (j) Knowledge and the Web
    (k) Advanced Software Engineering
    (l) Modelle und Verfahren

    Es sind Module in Betriebswirtschaftslehre (ohne Wirtschaftsinformatik und Operations Research) im Umfang von wenigstens 12 Studienpunkten und in Volkswirtschaftslehre und den Quantitativen Fächern (Ökonometrie, Operations Research, Statistik) im Umfang von je wenigstens 6 Studienpunkten nachzuweisen. Die Module müssen dem Studienangebot der jeweils einschlägigen Masterstudiengänge entnommen sein.

    Wahlbereich
    Es sind Module im Umfang von 17 Studienpunkten aus dem Studienangebot für Masterstudiengänge bzw., falls vorhanden, aus dem Hauptstudium der Studiengänge der Humboldt-Universität nachzuweisen. 6 dieser Studienpunkte sind aus dem Studienangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät oder des Instituts für Informatik zu wählen. Die verbleibenden 11 Studienpunkte können auch außerhalb der beiden Fakultäten gewählt werden.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Informatik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |