Seminar: Grundlagen der Konfliktlösung - Konflikte erkennen und konstruktiv lösen

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar: Grundlagen der Konfliktlösung - Konflikte erkennen und konstruktiv lösen - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    Konflikte sind im beruflichen Umfeld alltäglich. Lernen Sie, Spannungen frühzeitig zu erkennen, offen damit umzugehen und diese gewinnbringend für alle Beteiligten aufzulösen! Konstruktives Konfliktmanagement ist motivierend und leistet so einen eigenständigen Beitrag zum Unternehmenserfolg.
  • Anforderungen
    Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter und Berater, die Konflikte lösen müssen und wollen.
  • Inhalt
    Konfliktarten

    Konfliktpunkte in der betrieblichen Praxis.

    Konflikte in Teams, Gruppen und Organisationen.

    Konflikte in der Mitarbeiterführung.

    Konflikte erkennen

    Ursachen und Symptome von Konflikten

    Konfliktpotenziale erkennen.

    Frühwarnsysteme entwickeln.

    Einstellung zu Konflikten

    Kritische Analyse der eigenen Reaktionen und Konfliktfähigkeit.

    Konfliktdiagnose und -analyse

    Mithilfe eines Soziogramms wird eine sorgfältige Diagnose und Analyse der Konfliktsituationen durchgeführt, um an den Ursachen und nicht an den Symptomen zu arbeiten.

    Gezielte Konfliktbewältigung

    Konfliktsteuerung und —lösung.

    Konflikte aus unterschiedlichen Sichten betrachten und lösen.

    Der Konfliktlösungsprozess: Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien.

    Konfliktlösungstechniken

    Ausstieg aus der Konfliktspirale.

    Gesprächs- und Kommunikationstechnik in Konflikten.

    Was fördert/behindert die Konfliktlösung?

    Umgang mit Widerständen.

    Das Spannungspotenzial nutzen.

    Ihr Nutzen

    Sie setzen sich konstruktiv mit dem Thema Konflikte auseinander und lernen, ein aktives Konfliktmanagement erfolgreich umzusetzen. Dadurch können Sie Konflikte zukünftig

    - rechtzeitig erkennen,
    - positiv gestalten und
    - gewinnbringend auflösen.

    Sie erhalten damit eine entscheidende Fähigkeit, Spannungen zu nutzen, die Zusammenarbeit zu verbessern, sich und Ihr Umfeld zu motivieren und somit effektiv zu Ihrem Unternehmenserfolg beizutragen.

    Methoden

    Sie bearbeiten konkrete Konfliktfälle aus Ihrem Umfeld. In Diskussionen und Rollenspielen werden gemeinsam Lösungsansätze für Ihre Praxis erarbeitet.
    Mittels Präsentation, praktischen Übungen, Erfahrungsaustausch und Kommunikationsübungen wird das Thema umfassend behandelt. Fragebögen und Checklisten erleichtern Ihnen die praktische Umsetzung.

    Training   
     

    Dauer 2-tägig
    Teilnehmerzahl begrenzt
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Konfliktlösung" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |