Seminar: Konfliktlösung für schwierige Situationen - Konfliktkompetenz erweitern und ausbauen

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar: Konfliktlösung für schwierige Situationen - Konfliktkompetenz erweitern und ausbauen - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    Schwierige Konfliktsituationen entstehen, wenn stark konträre Erwartungen und Einstellungen aufeinandertreffen. Je komplexer ein Konflikt ist, desto wichtiger wird eine lösungsfokussierte und strukturierte Konfliktbearbeitung. Erweitern Sie Ihre Konfliktkompetenz, um auch bei schwierigen Konflikten handlungsfähig zu bleiben und tragfähige Lösungen zu finden.
  • Anforderungen
    Fach- und Führungskräfte, die ihre Konfliktlösungskompetenz weiter ausbauen möchten und bereits über Kommunikationsgrundlagen verfügen.
  • Inhalt
    Gründe für Konflikte

    Wie aus Wahrnehmung und Interpretation Konflikte entstehen.

    Betrachtung einzelner Beiträge am Konflikt.

    Konflikte verstehen und einordnen

    Konfliktdynamiken verstehen.

    Komplexe Hintergründe „entwirren”.

    Auf welcher Ebene befinden sich die Konfliktpartner?

    Wo findet sich eine Lösung?

    Wie begegnen sich die Konfliktpartner auf einer Ebene?

    Strategien und Interventionen für schwierige Situationen

    Festgefahrene Fronten „bewegen”.

    Zur Kooperation finden.

    Chronische Konflikte beenden.

    Tragfähige Lösungen finden.

    Vermittlung im Konflikt

    Konfliktmoderation im Zweiergespräch oder in Gruppen.

    Das Drama-Dreieck in der Konfliktlösung.

    Grundlagen und Chancen der Mediation.

    Ihr Nutzen

    Nach diesem Training sind Sie in der Lage, verschiedene Konflikte zu unterscheiden und, je nach Ausprägung des Konflikts, unterschiedliche Lösungsansätze zu verfolgen. Dabei bleiben Sie immer konstruktiv und wertschätzend und achten auf die Erstellung einer ausbalancierten Kooperation, um langfristige Lösungen zu gewährleisten. Sie bekommen ein Verständnis für wiederkehrende Dynamiken, um auch in Zukunft frühzeitig Konfliktpotenzialen konstruktiv zu begegnen. Sie entwickeln nützliche Kompetenzen, um selbst, im Team oder im Unternehmen auch in schwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben, zu vermitteln und Konflikte konstruktiv zu lösen.

    Methoden

    Experteninput, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Diskussion. Das Seminar lebt von der Einsatzbereitschaft der Teilnehmer. Eigene Konfliktsituationen können gerne vorgestellt und bearbeitet werden.
    Teilnehmerkreis

    Training 
       

    Dauer 2-tägig
    Teilnehmerzahl begrenzt
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Persönliche Fähigkeiten" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |