Home > Bachelor - BA > Internationale Geschäfte > München > Bachelor of Arts (B.A.) in "International Business - Medienmanagement" - München - Bayern

Bachelor of Arts (B.A.) in "International Business - Medienmanagement"

  • Bildungszentren:
  • Methode:
    Mit Anwesenheitspflicht
  • Lugar:
  • Bildungsart:
  • Preis:
  • Kommentare:
    Je nach Präferenz kann zwischen dem German Track (welcher zu 70 % auf Deutsch und zu 30% auf Englisch abgehalten wird) und dem English Track (welcher zu 100% auf Englisch abgehalten wird) gewählt werden.
  • Mehr Information
Unverbindlich in kontakt treten Munich Business School

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor of Arts (B.A.) in "International Business - Medienmanagement" - Mit Anwesenheitspflicht - München - Bayern

  • Ziele
    Das Ziel des Studienprogramms Medienmanagement ist die Vermittlung von Führungskompetenz für das ganzheitliche Management von Kommunikationsbeziehungen eines Unternehmens nach innen und nach außen und für die Wahrnehmung von Führungsaufgaben in Medienunternehmen.
  • Praktikum
    Im Studienprogramm ist das Absolvieren von verschiedenen Praktika - sowohl im Inland als auch im Ausland - vorgesehen.
  • Titel
    Bachelor of Arts (B.A.) in "International Business - Medienmanagement"
  • Inhalt
    Medienmanagement

    Das Ziel des Studienprogramms Medienmanagement ist die Vermittlung von Führungskompetenz für das ganzheitliche Management von Kommunikationsbeziehungen eines Unternehmens nach innen und nach außen und für die Wahrnehmung von Führungsaufgaben in Medienunternehmen. Hierbei werden die betriebliche Funktionslehre des Informations- und Kommunikationsmanagements mit der Branchenorientierung auf die Medienwirtschaft kombiniert.

    Berufsbild und Karrierechancen
    Der Bachelor-Studiengang bereitet Sie umfassend auf die arbeitsmarktgerechten Anforderungen der Medien-/ Kommunikationsbranche vor. Er kombiniert praxisnah wirtschaftliche Kompetenz mit medien- und kommunikationsspezifischem Fachwissen und orientiert sich an den multidisziplinären Anforderungen der Arbeitswelt.

    Medienwirtschaftler erfahren durch ihre Doppelkompetenz in medien-/kommunikationsspezifischen und ökonomischen Fächern eine enorme Einsatzbreite sowie Akzeptanz und Aufstiegschancen in der Medien-/ Kommunikationsbranche, wie z. B. in

        * Rundfunk- und TV-Anstalten
        * Werbe- und Kommunikations-Agenturen
        * Verlagshäusern
        * Marketingabteilungen

    Lehrveranstaltungen
    Im Bereich Medienmanagement können Sie u.a. die folgenden Kurse belegen:

        * MEMA 500 Internationale Medienwirtschaft
      
      * MEMA 600 Medientechnologie
      
      * MEMA 601 Medienrecht und Medienethik
       
    * MEMA 602 Management und Organisation von Medienunternehmen
       
    * MEMA 603 Seminar Medienmanagement

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Internationale Geschäfte" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |