Home > Sprachkurse > Latein > Fernkurs > Fernkurs Latein (Vorbereitung auf das Latinum) - Fernkurs

Fernkurs Latein (Vorbereitung auf das Latinum) - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten Studiengemeinschaft Darmstadt

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Fernkurs Latein (Vorbereitung auf das Latinum) - Online

  • Ziele
    Latein ist heute zu immer mehr Universitätsstudiengängen Zulassungsvoraussetzung. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie für die Prüfung zum Latinum benötigen. Außerdem erhöhen Sie mit lateinischen Sprachkenntnissen Ihre Allgemeinbildung und gehen souveräner mit romanischen Sprachen und Fremdwörtern um. Über das Fach Latein tauchen Sie auch in die spannende Welt der Götter, geschichtlicher Größen und ihrer besonderen Lebensart ein. Noch heute lassen sich im Mittelmeerraum die Überreste dieser antiken Kultur bewundern.
  • Anforderungen
    Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, benötigen Sie keine besonderen Voraussetzungen. Wenn Sie die staatliche Prüfung zum Latinum ablegen möchten, benötigen Sie das Abitur.
  • Titel
    Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Anschließend können Sie die Prüfung zum Erwerb des Latinums an dem Prüfungsort Ihrer Wahl ablegen. Der Lehrgang Latein (Vorbereitung auf das Latinum) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 107080 geprüft und staatlich zugelassen. Außerdem können Sie die staatliche Prüfung zum Latinum ablegen.
  • Inhalt
    Zuerst werden die Grundlagen für die Beherrschung der lateinischen Sprache gelegt: Satzlehre (grundlegender Aufbau eines lateinischen Satzes), Formenlehre (Deklination und Konjugation) und Kasuslehre (Umgang mit den lateinischen Fällen). Anschließend lesen Sie die Autoren, die für die Prüfung wichtig sind, im Originaltext. Grammatik wird dabei nicht systematisch, sondern fallweise bearbeitet. Anhand dieser Texte eignen Sie sich die Stilmittel an, die für die Interpretation der Texte eine Rolle spielen.

    Ihr Lernstoff zum Kurs Latein (Vorbereitung auf das Latinum):
    Grundlagen der lateinischen Sprache: Grammatische Terminologie – Umgang mit einem zweisprachigen Wörterbuch – Aussprache und Schreibweise – Formenlehre – Kasuslehre – Satzlehre.

    Lektürekurs (Übersetzungsübungen, historisches und philosophisches Hintergrundwissen, Textinterpretationen): Caesar (Gallischer Krieg) – Cicero (Rede für Pompeius) – Sallust (Verschwörung des Catilina) – Cicero (Vom Staat) – Catull und Tibull (Gedichte) – Ovid (Textauszüge aus seinem Werk).

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Latein" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |