Home > Kurse - Seminare > Alternative Therapien > Köln > K-Taping Kurs 3 - Lymphtaping - Köln - Nordrhein-Westfalen

K-Taping Kurs 3 - Lymphtaping

Unverbindlich in kontakt treten Fortbildungsakademie Plesch

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über K-Taping Kurs 3 - Lymphtaping - Mit Anwesenheitspflicht - Köln - Nordrhein-Westfalen

  • Anforderungen
    Zielgruppen: PT/Masseure u. med. Bademeister
  • Titel
    K-Taping Kurs 3 - Lymphtaping
  • Inhalt
    K-Taping = Kinesio-Taping, Propriozeptives neuromuskuläres Tapen


    K-Taping
    Kurs 3 - Lymphtaping

    Der an Kurs 2 angeschlossene Lymphtaping Kurs baut auf das Erlernte aus den beiden Grundkursen auf. Behandelt werden Krankheitsbilder mit intakten und defekten Lymphknotenketten sowie Fibrose.

    Theorie:

       1. Allgemeine Grundlagen des Lymphtapings
       2. Eigenschaften von Lymphanlagen mit gemeinsamer Basis
       3. Eigenschaften von Lymphanlagen ohne gemeinsamer Basis
       4. Vorstellung des Nachsorgekonzeptes „Lymphtaping bei Brustkrebsoperationen“

    Praxis:

    Anwendung der K-Tape-Lymphanlagen anhand vieler Krankheitsbilder.
    Entstauung:

       1. Oberkörper, obere Extremitäten
       2. Rumpf
       3. Bauch
       4. Untere Extremitäten
       5. Morbus Sudeck
       6. Fibrose

    Abschluss: Teilnahmebestätigung

    Mit Abschluss des Kurses haben Absolventen die Möglichkeit, am K-Taping-Forum teilzunehmen (Fachforum nur für K-Taping Therapeuten) und sich in die Therapeutenliste aufnehmen zu lassen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Alternative Therapien" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |