Home > Kurse - Seminare > Alternative Therapien > Köln > Kurs BM-Balance - Moderne Prävention und Rehabilitation für Blase, Beckenboden und Prostata - Köln - Nordrhein-Westfalen

Kurs BM-Balance - Moderne Prävention und Rehabilitation für Blase, Beckenboden und Prostata

Unverbindlich in kontakt treten Fortbildungsakademie Plesch

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs BM-Balance - Moderne Prävention und Rehabilitation für Blase, Beckenboden und Prostata - Mit Anwesenheitspflicht - Köln - Nordrhein-Westfalen

  • Anforderungen
    Zielgruppe: PT, Hebammen, Ärzte
  • Titel
    Kurs BM-Balance - Moderne Prävention und Rehabilitation für Blase, Beckenboden und Prostata
  • Inhalt
    BM-Balance ist ein in der Praxis entstandenes und modernes Behandlungskonzept, um Beschwerden rund um Blase, Beckenboden und Prostata zu beseitigen oder vorzubeugen.
    Im Unterschied zu anderen Methoden wie Tanzberger, Heller, Carriere u.a. arbeiten wir nicht in erster Linie mit spezifischen Spannungsübungen für den Beckenboden. In Analogie zur Integral-Theorie des australischen Gynäkologen Petros und der „Hängematten-These“ von DeLancey stellt für uns das Umfeld der Schließmuskeln der wesentliche Ansatz zur Therapie dar. Die Gewebe des ganzen Körpers werden in die Behandlung einbezogen.

    Behandlung von Belastungs- und Dranginkontinenz, Überaktive Blase, Reizblase, nach gynäkologischer und urologischer OP, Senkungen, Prostataerkrankungen, erektile Dysfunktion.
    Techniken: Reflektorisches Beckenboden-training, osteopathische, fasciale, viszerale und andere manuelle Techniken, CranioSacral-Therapie, Fußreflex- und Bindegewebszonen-arbeit, Matten-, Trampolin- und Therabandtraining

    Inklusive: detaillierter Behandlungsplan zum direkten Einsatz in der Reha in Klinik und Praxis (Einzel- und Gruppentherapie) sowie kostenlose Eintragung ins BM Balance-Therapeutenverzeichnis.

    Berechtigt zur Kassenabrechnung von Präventions-Beckenbodenkursen nach §20 SGB V.

    Kursdaten: 14.08. - 17.08.2009

    Kursbeginn: Freitag, 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Sa./So., 09:00 bis 18:00 Uhr
    Montag, 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Kursort: Köln

    Referent: M. Martin und Team

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Alternative Therapien" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |