Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland - Göttingen - Niedersachsen - I32253

Home>Kurse - Seminare>Soziale Arbeit>Göttingen>Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland - Göttingen - Niedersachsen
 
Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Kurse - Seminare
Sponsored Links
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Institut für berufliche Bildung und Weiterbildung e.V.

Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland - Göttingen - Niedersachsen

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Institut für berufliche Bildung und Weiterbildung e.V. mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland - Göttingen - Niedersachsen Informationen über Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland - Göttingen - Niedersachsen
Ziele:
Ziele des Lehrgangs sind: - Kennenlernen der verschiedenen Handlungsfelder der Migrationssozialarbeit - Einordnen eigener berufspraktischer Erfahrungen und Kenntnisse in das sozialpädagogische Handlungsfeld - Vermittlung der Methoden Sozialer Arbeit - Förderung des Erfahrungsaustausches im Berufsfeld - Vermittlung grundlegender Theorieansätze und Handlungskonzepte Sozialer Arbeit - Vermittlung von Kenntnissen über Migrationsmotive aus sozialwissenschaftlicher und historischer Sicht - Förderung der interkulturellen Kompetenz und ressourcenorientierter Ansätze - Verständnis von Akkulturationsprozessen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Anforderungen:
Dieser Kurs wurde explizit für Personen entwickelt, die ihren Wohnsitz außerhalb von Deutschland haben. Innerhalb dieses Personenkreises kommen v.a. folgende Menschen in Betracht: - Mitarbeiter/innen in Flüchtlingswohnheimen - Mitarbeiter/innen von Beratungsstellen - Mitarbeiter/innen in Initiativen und Migrantenvereinen - Mitarbeiter/innen in der Gemeinwesenarbeit
Titel:
Kurs Kompetenzen für die Integrationsberatung - Entwickelt für Personen mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland
Inhalt:
 Lehrhefte

1 Berufsbild und Handlungsfelder der Sozialarbeit /Sozialpädagogik

2 Pädagogik und Psychologie in der Sozialarbeit

3 Theorie und Methoden sozialer Arbeit

4 Grundlagen der Kommunikation und Beratung in sozialen Berufen

5 Interkulturelle Kompetenz

6 Das 20. Jahrhundert im Zeichen der Flüchtlinge

7 Psychosoziale Folgen der Flucht

2 Wahllehrhefte
8 Psychosoziale Eingliederungsarbeit mit Aussiedlern

9 Konfliktvermittlung – Mediation in der Schule

10 Sucht und Migration

11 Papierlos in Deutschland
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: