Home > Kurse - Seminare > Administration und Geschäftsführung > Fernkurs > Hamburg Mitte > Kurs Social Management Fachkurs für professionelles Management im Non-Profit-Bereich - Fernkurs

Kurs Social Management Fachkurs für professionelles Management im Non-Profit-Bereich - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten Hamburger Akademie für Fernstudien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Social Management Fachkurs für professionelles Management im Non-Profit-Bereich - Online

  • Ziele
    Social Management - professionelles Management im Non-Profit-Bereich
  • Anforderungen
    Für die erfolgreiche Lehrgangsteilnahme brauchen Sie Berufserfahrung in einem kaufmännischen, verwaltenden oder sozialen Beruf.
  • Titel
    Kurs Social Management Fachkurs für professionelles Management im Non-Profit-Bereich
  • Inhalt
    Hunderte von neuen Teilnehmern entscheiden sich Monat für Monat für ein Fernstudium bei der Hamburger Akademie, wie zum Beispiel „Social Management“. Vertrauen Sie unserer 40-jährigen Fernstudien-Erfahrung.

    Social Management

    Gemeinnützige Organisationen und wirtschaftliches Handeln – wie geht das zusammen? Immer besser: Auch und gerade in nicht gewinnorientierten Bereichen muss kostenbewusst und effizient gewirtschaftet werden. In der Mittelbeschaffung ist professionelle Arbeit ebenso gefragt wie im öffentlichen Auftritt. In Sachen Fundraising, PR und Marketing haben viele Non-Profit-Organisationen Nachholbedarf, und es fehlt an entsprechend qualifizierten Mitarbeitern. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen gefragtes Expertenwissen für den wachsenden Markt des Social Management.

    Der Lehrgang wendet sich an Sie:

    - wenn Sie sich in einer gemeinnützigen oder sozialen Organisation auf Führungsaufgaben vorbereiten wollen oder diese bereits wahrnehmen;
    - um die Arbeit einer Non-Profit-Organisation professioneller zu gestalten und wirtschaftlich erfolgreicher zu machen;
    - um verantwortliche Aufgaben in Marketing, PR, Fundraising oder Sponsoring zu übernehmen;
    - wenn Sie über Berufserfahrung verfügen und den Einstieg in den Non-Profit-Bereich bereich suchen.

    Diese Kenntnisse erwerben Sie:

    Die Themenschwerpunkte sind Fundraising und Marketing sowie Finanzierung, Personalplanung, Recht und Steuern. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: soziale Einrichtungen in der Pflege und im Gesundheitswesen, Stiftungen, Verbände, Menschenrechts- und Flüchtlingsorganisationen, Umwelt- und Naturschutz, Katastrophenhilfe, das Rettungswesen. Organisationen, in denen Sie Verantwortung übernehmen und professionell im Dienste einer guten Sache arbeiten können.

    Ihr Lernstoff auf einen Blick:


    Grundlagen des Non-Profit-Sektors; Non-Profit-Management; Personalwesen und Organisation in Non-Profit-Organisationen; Grundlagen des Marketings in Non-Profit-Organisationen; Öffentlichkeitsarbeit für soziale Organisationen; Grundlagen des Fundraising; Das Fundraising-Konzept; Fundraising-Instrumente in der Praxis; Sponsoring in NPOs und Eventmanagement; Finanzierung in gemeinnützigen Organisationen; Einführung in das Recht der NPOs; Steuern und Gemeinnützigkeit der NPOs; Das Ehrenamt; Stiftungsrecht; GmbH-Recht für NPOs; Vereinsrecht; Projektmanagement; Expertenwissen soziale Verbände; Vereine und Hilfsorganisationen; Expertenwissen Stiftung; Expertenwissen kirchliche NPOs.

    Aktualisierungen vorbehalten.

    Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

    Das aktuelle und leicht verständliche Studienmaterial vermittelt Ihnen praxisgerechtes, anwendbares und branchenübergreifendes Wissen.

    Der Lehrgang ist eine der wenigen Weiterbildungsmöglichkeiten speziell für den Bereich des Social Management.

    Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

    Das erhalten Sie – Studienmaterial und Betreuung:


    Sie erhalten 22 Studienhefte und ein Studienhandbuch.

    In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs, einen Lerntypentest und Ihren persönlichen Studienausweis.

    Ihre Studienleiter stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Lehrmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

    Voraussetzungen für die Lehrgangs-Teilnahme:

    Für die erfolgreiche Lehrgangsteilnahme brauchen Sie Berufserfahrung in einem kaufmännischen, verwaltenden oder sozialen Beruf.

    Studiendauer und -beginn:

    Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

    Die Regelstudiendauer beträgt 12 Monate. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen – auf bis zu 18 Monate können Sie ohne zusätzliche Studiengebühren verlängern. Während dieser Zeit haben Sie Anspruch auf den vollen Service der Hamburger Akademie, inklusive der Korrektur- und Betreuungsleistungen Ihrer Studienleiter.

    Ihr Studienabschluss:

    Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie.

    Staatliche Zulassung:


    Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln unter der Nummer 7191208 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist und Sie so zum angestrebten Abschluss führt.

    Ihre Anmeldung ist ohne Risiko für Sie:

    Sie haben 4 Wochen Zeit für Ihr Probestudium!

    Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn die ersten 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials sind für Ihr Probestudium reserviert. So können Sie in aller Ruhe mit dem Original-Studienmaterial prüfen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Probestudium uneingeschränkt zu Verfügung.

    Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet. Garantiert!

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Administration und Geschäftsführung" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |   X