Home > Kurse - Seminare > Geschäftsbeziehungen > Freiburg > Seminar Gespächs- und Verhandlungstraining - Grundlagen, Instrumente, Methoden - Freiburg - Baden Württemberg

Seminar Gespächs- und Verhandlungstraining - Grundlagen, Instrumente, Methoden

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar Gespächs- und Verhandlungstraining - Grundlagen, Instrumente, Methoden - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    Um eigene Interessen durchzusetzen und professionell zu verhandeln, benötigen Sie Kommunikationskenntnisse und Strategien. Dafür ist es wichtig, die verschiedenen Verhandlungsstile zu kennen und bewusst einzusetzen. Sie erlernen grundlegende Gesprächstechniken und Methoden um Ihre Ziele aktiv, kooperativ und flexibel zu erreichen.
  • Anforderungen
    Fach- und Führungskräfte, die die Grundlagen des Verhandelns lernen wollen.
  • Inhalt
    Verhandeln — worum geht es?

    Grundverständnis des Verhandelns.

    Arten des Verhandelns.

    Verhandlungsziele definieren.

    Restriktionen erkennen und anerkennen.

    Gesprächstechniken für erfolgreiches Verhandeln

    Verhandlungen vorbereiten.

    Aktives Zuhören üben.

    Sach- und Beziehungsebene unterscheiden.

    Die Beziehungsebene positiv gestalten.

    Verschiedene Fragetechniken kennenlernen.

    Metakommunikation als Regulativ nutzen.

    Verschiedene Verhandlungsstile

    Kampf/Konkurrenz — Anpassung/Nachgeben.

    Rückzug — Kooperation — Kompromiss.

    Kennzeichen, Chancen, Risiken.

    Stärken erkennen und optimieren.

    Verhandlungsstrategien

    Gewinner-Gewinner-Konzepte.

    Das Harvard-Konzept: hart in der Sache, weich zum Menschen.

    Grenzen der Kooperation

    Umgang mit unfairen Gesprächstaktiken.

    Fehler als Informations- und Erfahrungsgewinn für die nächste Verhandlung nutzen.

    Ihr Nutzen

    - Sie erfahren, wie Sie Verhandlungen vorbereiten und konkrete Ziele definieren.
    - Sie lernen Gesprächs- und Verhandlungstechniken, um aktiv, kooperativ und flexibel Ihre Ziele zu
      erreichen.
    - Sie lernen, grundlegende Verhandlungsstile zu unterscheiden und Ihre eigenen Verhaltensmuster
      kennen.
    - Sie erfahren, welche Auswirkungen Ihr eigener Kommunikationsstil auf den Gesamtverlauf einer
      Verhandlung hat.
    - Sie lernen, was Sie dazu beitragen können, dass Verhandlungen zu dem Ergebnis führen, das alle
      Beteiligten zufrieden stellt.

    Durch diese Erkenntnisse können Sie in Zukunft flexibel und lösungsorientiert in unterschiedlichsten Verhandlungssituationen agieren.

    Methoden

    Experteninput, Rollenspiele plus Feedback, Gruppenübungen mit Auswertung, Diskussionen, Betrachtung aus der Metaposition, Transferüberlegungen und -hilfen für die Praxis.

    Training 
       

    Dauer 2-tägig
    Teilnehmerzahl begrenzt

    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Geschäftsbeziehungen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |   X