Home > Kurse - Seminare > Wirtschaftsrecht > Freiburg > Seminar Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers. Rechtssicher handeln - Haftungsrisiken minimieren - Freiburg - Baden Württemberg

Seminar Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers. Rechtssicher handeln - Haftungsrisiken minimieren

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers. Rechtssicher handeln - Haftungsrisiken minimieren - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    An Sie als Geschäftsführer einer GmbH werden besondere Anforderungen gestellt. Dabei sind Sie enormen persönlichen Haftungsrisiken ausgesetzt — sogar mit Ihrem Privatvermögen. Zudem geht die Rechtsprechung dazu über, Versäumnisse oder rechtliche Fehler von GmbH-Geschäftsführern deutlich stärker als bisher zu sanktionieren. Bringen Sie Ihre juristischen Kenntnisse auf den neuesten Stand. Sie erfahren kompakt, welche Handlungspflichten Sie haben und wie Sie Ihr persönliches Haftungsrisiko minimieren.
  • Anforderungen
    GmbH-Geschäftsführer, Gesellschafter, Aufsichts- und Beiräte, Berater.
  • Inhalt
    Pflichten des Geschäftsführers
    Grundpflicht zur ordnungsgemäßen Geschäftsführung mit Beispielen aus der Rechtsprechung.
    Steuerliche Haftung.
    Wettbewerbsverbot.
    Rechtzeitige Insolvenzanmeldung.

    Die Haftung des Geschäftsführers
    Einzel- und Gesamtverantwortung, Haftung in der Krise und bei Insolvenz, Steuer- und Sozialabgaben, Möglichkeiten zur Haftungsbeschränkung, Verjährung, D&O-Versicherung.

    Durchgriffshaftung auf die Gesellschafterebene

    Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Missbrauch der juristischen Person durch existenzgefährdenden Eingriff.
    Neue Rechtsregeln zu Darlehen an Gesellschafter, insbesondere Risiken bei Cash-Pooling.
    Bilanzierungsfragen.

    Darlehen der Gesellschafter an die GmbH und Nutzungsüberlassung

    Darlehen der Gesellschafter, Risiken bei Unterbilanz, Darlehen an Geschäftsführer und leitende Angestellte.

    Bürgschaften des Geschäftsführers

    Mithaftung des Ehegatten, mögliche Rettung des Privatvermögens durch Gütertrennung?

    Anstellungsvertrag und Bestellung als Geschäftsführer

    Checklisten und Gestaltungshinweise.
    Nachvertragliches Wettbewerbsverbot.

    Kündigung des Anstellungsvertrags und Widerruf der Bestellung

    Gründe, Fristen, Abwehrmöglichkeiten, Abfindung, Entschädigung.

    Aktuelle Vergütungsfragen

    Grundgehalt und Erfolgsbeteiligung, Gehaltsanpassungen, Nebenleistungen: u. a. Dienstwagen, Urlaubsgeld.
    Gefahr der verdeckten Gewinnausschüttung.

    Hinweise auf die Veränderung der Rechtslage durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG)

    Tagesaktuelle Rechtsprechung

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Wirtschaftsrecht" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |