Home > Kurse - Seminare > Informatik > Troisdorf > Seminar SB3 Beurteilung von Datenintegrations- und Data-Warehouse-Lösungen: Technischen Neuerungen, Anbieterentwicklung, Lösungsauswahl - Troisdorf - Nordrhein-Westfalen

Seminar SB3 Beurteilung von Datenintegrations- und Data-Warehouse-Lösungen: Technischen Neuerungen, Anbieterentwicklung, Lösungsauswahl

Unverbindlich in kontakt treten SIGS DATACOM GmbH

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar SB3 Beurteilung von Datenintegrations- und Data-Warehouse-Lösungen: Technischen Neuerungen, Anbieterentwicklung, Lösungsauswahl - Mit Anwesenheitspflicht - Troisdorf - Nordrhein-Westfalen

  • Ziele
    Technischer Fortschritt und ein dynamischer Softwaremarkt zwingen Anwenderunternehmen gerade im Bereich Datenintegration und Data-Warehouse-Plattformen ihr eingesetztes Produktportfolio und die Lösungsarchitekturen ständig zu evaluieren und anzupassen. Das Seminar gibt einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen sowohl produkt- als auch anbieterseitig und stellt wesentliche Lösungen am Markt mit ihren Stärken und Schwächen vor. Als Basis werden zusätzlich der BARC-Kriterienkatalog zur Auswahl sowie eine effiziente Auswahlmethodik erläutert
  • Anforderungen
    Zielgruppe: * Mitarbeiter aus IT und Informationsmanagement * Fachliche Koordinatoren der Informationstechnologie, IT-Architekten * Projektleiter und Projektmitarbeiter von Data-Warehouse- und Business-Intelligence-Projekten Berater
  • Inhalt
    Agenda:
    ab 8.30: Begrüssungskaffee (optional)

    9.00 Uhr: Seminarbeginn; Vorstellung, Abfrage Erwartungen

    9:15 – 11:00 Uhr: Aktuelle Entwicklungen bei Datenintegrations- und Data-Warehouse-Lösungen

        * Welche technischen Neuerungen werden angeboten? Welche neuen fachlichen Anforderungen müssen berücksichtigt werden?
        * Wie positionieren sich die relevanten Softwareanbieter?

    11.00 - 11.15 Uhr: Kaffeepause

    11:15 – 12:00 Uhr: Strukturiertes Vorgehen zur Werkzeugevaluation

        * Welche Vorgehensweise zur Werkzeugevaluation hat sich bewährt?
        * Wie finde ich den goldenen Mittelweg zwischen Evaluationsaufwand und notwendiger Genauigkeit?

    12:00 – 13:00 Uhr: Datenintegration (I): Von ETL und EAI zu Datenintegrations-Plattformen

        * Welches Leistungsspektrum decken moderne Datenintegrationsplattformen ab?
        * Wie unterscheiden sich Skript-Generatoren, Engines und datenbankintegrierte ETL-Werkzeuge?
        * Was sind die Stärken und Schwächen der Anbieter Ab Initio, IBM, Informatica, Microsoft, Oracle, SAP/Business Objects, etc.?

    13.00 - 14.00 Uhr: Mittagessen

    14:00 – 15:30 Uhr: Datenintegration (II): Datenqualitäts-, Metadaten- und Stammdatenmanagement

        * Welche werkzeugseitige Unterstützung gibt es für Datenqualitätsaufgaben?
        * Warum ist Metadatenmanagement immer noch das Stiefkind in allen Data-Warehouse-Projekten
        * Welche neuen Konzepte und Werkzeuge gibt es für das operativen und dispositive Stammdatenmanagement

    15.30 - 15.45 Uhr: Kaffeepause

    16:00 – 17:30 Uhr: Data-Warehouse-Plattformen

        * Welche neuen Speichertechnologien und Entwicklungstendenzen gibt es?
        * Was sind Data-Warehouse-Appliances und welches Potential steckt in ihnen?
        * Was bieten marktgängige Anbieter wie Oracle, IBM, SAP, Microsoft, Teradata und Spezialisten wie Sybase, Netezza, DatAllegro oder Exasol?
        * Wie weit sind Open Source Anbieter?

    17.30 Uhr: Schulungsende

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Informatik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |   X