Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets - Hamburg Mitte - Hamburg - Bachelor sprachen - Bachelor in indien - I30738

Home>Bachelor - BA>Asienwissenschaften>Hamburg Mitte>Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets - Hamburg Mitte - Hamburg
 
Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets
Bildungszentren: Universität Hamburg
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor - BA
Sponsored Links
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Universität Hamburg

Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets - Hamburg Mitte - Hamburg

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Universität Hamburg mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Universität Hamburg:
Foto Bildungszentren Universität Hamburg Hamburg Mitte
Foto Bildungszentren Universität Hamburg Hamburg Mitte
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Universität Hamburg Hamburg Mitte
Universität Hamburg Foto
Foto Universität Hamburg
Bildungszentren Universität Hamburg Foto
Wörterverzeichnis
  • Anwesenheitspflicht bachelor vertiefungsphase
  • Bachelor in indien
  • Bachelor indien dauer
  • Bachelor sprache kultur indien
  • Bachelor sprachen
  • Geschichte sprache iranistik hamburg studiengang bachelor anmeldung
  • Sanskrit fernstudium
  • Sprachen und kulturen des indischen subkontinents und tibets
  • Sued ostasienwissenschaften fernstudium
  • Wissenschaftliche grundbegriffe
Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets - Hamburg Mitte - Hamburg Informationen über Bachelor Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets - Hamburg Mitte - Hamburg
Ziele:
Der Internationale Bachelorstudiengang Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets im Hauptfach vermittelt grundlegende fachwissenschaftliche Kenntnisse der Zivilisationen und Kulturen, die in der Zielregion existierten bzw. existieren. Auf Grund der zwei Schwerpunkte innerhalb des Studiengangs findet weiterhin der regionale Zusammenhang zwischen dem Indischen Subkontinent und Tibet in historischer, gesellschaftlicher und kultureller Hinsicht besondere Berücksichtigung. Darüber hinaus vermittelt das Studium allgemeine Techniken zum Umgang mit wissenschaftlichen Hilfsmitteln, zum Verfassen eigenständiger wissenschaftlicher Texte und zur Vermittlung fundierter Informationen über die Region für die Öffentlichkeit.
Anforderungen:
Bewerbungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur). Es bestehen keine Zulassungsbeschränkungen.
Titel:
Bachelor of Arts (B.A.)
Inhalt:
Schwerpunkt I: Sprachen und Kulturen Südasiens mit dem Bereich I: Sprache, Literatur, Religion und Philosophie

Einführungsphase 1.-4. Semester

Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe I
Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe II

Sanskrit I

Hindi I oder Tibetisch I


Einführung in die Süd- und Zentralasienwissenschaft

Aufbauphase 3.-6. Semester

Sanskrit II
Hindi II oder Tibetisch II

Kulturgeschichte Südasiens und Tibets

Vertiefungsphase 5.-8. Semester

Sanskrit III
Hauptwerke der Philosophie und Literatur Südasiens und Tibets

Studium/Praktikum in Zielregion
Nachbereitung Auslandsaufenthalt
Abschlussmodul Kolloquium, BA-Arbeit, mündliche Prüfung


Internationaler B.A.-Studiengang Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets Schwerpunkt I: Sprachen und Kulturen Südasiens mit dem Bereich II: Sprache, Literatur und Gesellschaft

Einführungsphase 1.-4. Semester


Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe I
Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe II

Sanskrit I

Hindi I oder Tibetisch I

Einführung in die Süd- und Zentralasienwissenschaft

Aufbauphase 3.-6. Semester

Hindi II
Sanskrit II oder Tibetisch II

Kulturgeschichte Südasiens und Tibets

Vertiefungsphase 5.-8. Semester

Hindi III
Zeitgenössische gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen in Südasien und Tibet

Studium/Praktikum in Zielregion
Nachbereitung Auslandsaufenthalt

Abschlussmodul Kolloquium, BA-Arbeit, mündliche Prüfung


Internationaler B.A.-Studiengang Sprachen und Kulturen des Indischen Subkontinents und Tibets Schwerpunkt II: Sprache und Kultur Tibets

Einführungsphase 1.-4. Semester


Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe I
Einführung in wissenschaftliche Grundbegriffe II

Sanskrit I

Hindi I oder Tibetisch I

Einführung in die Süd- und Zentralasienwissenschaft

Aufbauphase 3.-6. Semester

Tibetisch II [
Sanskrit II oder Hindi II

Kulturgeschichte Südasiens und Tibets

Vertiefungsphase 5.-8. Semester

Tibetisch III

Hauptwerke der Philosophie und Literatur Südasiens und Tibets oder Zeitgenössische gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen in Südasien und Tibet

Studium/Praktikum in Zielregion
Nachbereitung Auslandsaufenthalt

Abschlussmodul Kolloquium, BA-Arbeit, mündliche Prüfung
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: