Home > Master > Wirtschaft > Mitte > Master Volkswirtschaftslehre - Mitte - Berlin

Master Volkswirtschaftslehre

Unverbindlich in kontakt treten Humboldt-Universität zu Berlin

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Volkswirtschaftslehre - Mit Anwesenheitspflicht - Mitte - Berlin

  • Ziele
    Das Studium soll den Studierenden fortgeschrittene fachliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden in Volkswirtschaftslehre vermitteln, die es ihnen ermöglichen, in Wirtschaft, Wissenschaft oder Verwaltung verantwortliche Aufgaben zu übernehmen und zur Lösung wirtschaftlicher Problemstellungen wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse weiterzuentwickeln und anzuwenden.
  • Praktikum
    Innerhalb des Praktikums, das im Block oder studienbegleitend geleistet werden kann, erwirbt die Studentin/ der Student Einblicke in unterschiedliche Tätigkeitsfelder und erprobt die Anwendung der erlernten Studieninhalte.
  • Anforderungen
    Abgeschlossenes Diplom oder abgeschlossenes Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertiger Abschluss, 30 Leistungspunkte (LP/ECTS) oder mindestens 20 Leistungspunkte (LP/ECTS) (min. Durchschnittsnote B/ECTS) in Mathematik, Statistik, Ökonometrie, Wirtschaftsinformatik oder in vergleichbaren Lehrangeboten, TOEFL (89 Punkte) oder vergleichbares.
  • Titel
    Master of Science (M.Sc.)
  • Inhalt
    Das Masterstudium umfasst Module im Umfang von 120 Studienpunkten.

    Das Masterstudium besteht aus den Pflichtmodulen
    (a) Advanced Microeconomics (6 SP)
    (b) Advanced Macroeconomics (6 SP)
    (c) Methoden der Ökonometrie (9 SP)

    aus drei der angebotenen Wahlpflichtmodule

    (d) Applied Microeconomics (6 SP)
    (e) Applied Macroeconomics (6 SP)
    (f) Public Finance and Public Choice I (6 SP)
    (g) Theory of Market Failure (6 SP)

    und aus weiteren Lehrveranstaltungen zu Wahlmodulen im Umfang der Differenz zu 120 Studienpunkten. Hiervon müssen Module im Umfang von mindestens 24 Studienpunkten aus dem Bereich der Volkswirtschaftslehre und Module im Umfang von mindestens 6 Studienpunkten aus den Quantitativen Fächern (Ökonometrie, Operations Research, Statistik, Wirtschaftsinformatik) stammen. Die verbleibenden Studienpunkte können auch außerhalb der Fakultät gewählt werden.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Wirtschaft" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |