Home > Kurse - Seminare > Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens > Fernkurs > Freiburg > Schriftlicher Management-Lehrgang Führung Kompakt - Fernkurs

Schriftlicher Management-Lehrgang Führung Kompakt - Fernkurs

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Schriftlicher Management-Lehrgang Führung Kompakt - Online

  • Ziele
    Was zeichnet eine gute Führungskraft heute aus? Die Anforderungen sind vielschichtig und werden immer komplexer: Sie reichen von Fachkompetenz über Methodenwissen bis hin zu Verhaltenskompetenzen und Persönlichkeit. Dieser schriftliche Management-Lehrgang vermittelt Ihnen Führungsinstrumente und -methoden in allen Bereichen und gibt Ihnen Sicherheit und Klarheit in Ihrer Führungsrolle. So bewältigen Sie auch schwierige Führungssituationen souverän.
  • Anforderungen
    Neu ernannte Führungskräfte aller Fachbereiche, Nachwuchsmanager oder Quereinsteiger, die nicht die Möglichkeit eines Seminarbesuchs haben und sich unabhängig von Zeit und Ort Führungswissen aneignen möchten. Erfahrene Führungskräfte, die einen theoretischen Unterbau an Wissen für ihre Führungsaufgaben wünschen oder ihr Führungswissen bestätigen und ausbauen möchten.
  • Inhalt
    Übersicht der Lektionen
    Lektion 1: Mitarbeiterführung


    Doris Böhme-Schubert

        * Führungsrolle und -persönlichkeit: Entwickeln Sie Sicherheit!
        * Die wichtigsten Führungsaufgaben und -instrumente.
        * Mythos Motivation: was motiviert Menschen, was bringt sie in Bewegung?
        * Die Führungskraft als Coach: Rolle, Haltung und Grenzen.
        * Führung und Organisation: das Unternehmen als System.
        * Führen in Veränderungsprozessen.

    Lektion 2: Kommunikation in der Führungspraxis

    Franz Hölzl
    Nadja Raslan

        * Grundlagen der Führungskommunikation: authentisch, klar und wertschätzend.
        * Mit allen Wahrnehmungskanälen kommunizieren.
        * Führen durch Fragen.
        * Gesprächsvorbereitung und -technik.
        * Schwierige Gesprächssituationen meistern.
        * Das Mitarbeiter-Jahresgespräch: Nachhaltigkeit schaffen durch gemeinsame Kontrolle.
        * Verhandlungstechniken, -stile und -strategien.

    Lektion 3: Präsentation und Moderation für Führungskräfte

    Heinz-Josef Botthof

        * Die erfolgreiche Präsentation: Zielsetzung, Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.
        * Umgang mit Störungen und Besonderheiten.
        * Durch Moderation Ergebnisse gezielt erreichen.
        * Einbinden aller Teilnehmer.
        * Hilfsmittel und Methoden der Moderation.
        * Visualisierungsmedien richtig wählen und gekonnt einsetzen.

    Lektion 4: Schlüsselfaktor Kreativitätstechniken

    Zamyat M. Klein

        * Grundlagen der Kreativität: Phasen des kreativen Prozesses.
        * Kreativitätshemmende- und -fördernde Faktoren.
        * Kreativität alleine und im Team.
        * Der Methodenbasar: Kreativitätstechniken und Methoden zur Ideenfindung.
        * Kreativität im Berufsalltag integrieren und etablieren: Erinnerungsanker und Kreativitätssitzungen.
        * Kreatives Schreiben.

    Lektion 5: Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte

    Heinz Schulz-Wimmer

        * Mein Arbeitsstil als Führungskraft: kontinuierliche Selbstorganisation.
        * Den Arbeitsplatz managen: Planungstechniken.
        * Pläne zuverlässig umsetzen.
        * Umgang mit Störungen und Zeitdieben.
        * Zielmanagement: Prioritäten setzen und delegieren.
        * Elektronische Organisationswerkzeuge: Möglichkeiten am Beispiel Outlook.

    Lektion 6: Rhetorik – sicher und souverän überzeugen

    Ute Höfer-Schaaf

        * Rhetorik für Führungskräfte – Instrumente und ihre etwas andere Wirkung.
        * Argumentationsaufbau: Weniger ist oft mehr!
        * Erfolgsfaktor Sympathie: Auf Einstellung und Ausstrahlung kommt es an.
        * Modulation, Lautstärke, Körpersprache – Rhetorik braucht Verstärkung.
        * Einstellungen und Haltung: konstruktiver Umgang mit schwierige Redesituationen.

    Lektion 7: Teams und Gruppendynamik

    Dr. Monika Stützle-Hebel

        * Methoden und Erfolgsfaktoren der Teamführung.
        * Mit unterschiedlichen Kompetenzen zum erfolgreichen Team.
        * Der gruppendynamische Raum: das Hier- und Jetzt-Prinzip.
        * Konflikte, Emotionen, Rollen und Entscheidungen in Teams und Gruppen.
        * Kriterien für Feedback in Gruppen.
        * Erfolgreicher Umgang mit virtuellen Teams.

    Lektion 8: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

    Simone May

        * Erfolgreich führen ohne Disziplinarbefugnis.
        * Tonangebend sein, ohne sich im Ton zu vergreifen.
        * Leistung fordern und fördern: erreichen Sie Ihre Ziele ohne unnötigen Druck.
        * Aufgaben überzeugend kommunizieren.
        * Gute Zusammenarbeit mit Disziplinar-Vorgesetzten.
        * Umgang mit schwierigen Situationen und Widerständen.

    Lektion 9: Psychologie für Führungskräfte

    Christoph Sczygiel
    Fritz Schütte

        * Grundannahmen der Psychologie: psychologische Modelle
        * Die Führungskraft im psychologischen Spannungsfeld.
        * Psychologisches Verständnis von Führungssituationen.
        * Besondere Herausforderungen an die Führungskraft: die Balance zwischen verschiedenen Erwartungen finden.
        * Soziale Kompetenz von Führungskräften.

    Lektion 10: Der persönliche Führungs-Check

    Dorothea Kunze

        * Was macht eine erfolgreiche Führungspersönlichkeit aus?
        * Selbstkommunikation und -reflexion: das innere Team.
        * Optimierung der Außenwirkung durch Feedback.
        * Der Mitarbeiter als Spiegelbild und Feedbackgeber.
        * Selbst- und Fremdbild abgleichen.
        * Stress und Stressbewältigung.
        * Analyse Ihrer Führungskompetenz.


    Ihr Nutzen

        * Sie bauen Ihre Kompetenzen als Führungskraft auf und aus, indem Sie die Grundlagen und Werkzeuge effektiver Mitarbeiterführung kennen lernen.
        * Sie lernen die wichtigsten Methoden und Instrumente der Führung und der Kommunikation kennen und stärken damit Ihre Fähigkeiten bei Gesprächen, Verhandlungen und Präsentationen.
        * Sie erhalten wertvolle Anregungen zur Führung der eigenen Person und zur Reflexion Ihres Führungsstils.
        * Fundiertes psychologisches Know-how hilft Ihnen im Berufsalltag und in vielen Konfliktsituationen.
        * Sie lernen flexibel und stressfrei: freie Zeiteinteilung, keine terminlichen Verpflichtungen, lernen im eigenen Tempo.
        * Sie bestimmen selbst die Intensität, mit welcher Sie sich mit den einzelnen Themen beschäftigen und setzen damit gezielt Schwerpunkte.
        * Sie vermeiden Fehlzeiten und sparen Reisekosten.
        * Sie profitieren langfristig von den umfangreichen Unterlagen, die Ihnen nach Abschluss des lehrgangs als Nachschlagewerk dienen.
        * Sie erhöhen ihre Karrierechancen und verbessern Ihre berufliche Position durch das Haufe Akademie Zertifikat

    Lernkonzept

    Die Lektionen sind didaktisch nach modernsten pädagogischen Modellen konzipiert und optimal an Ihre Selbstlern-Situation angepasst.
      
    Fachwissen:
    Inhalte auf aktuellstem Stand, gut strukturiert, von erfahrenen Experten aufbereitet.
       
    Praxistipp:
    Aus der Praxis für die Praxis: Tipps für den Berufsalltag.

    Quintessenz:
    Eingängige Merksätze und Resümees fassen das Wichtigste zusammen.

    Beispiel:
    Konkrete Fallbeispiele veranschaulichen das theoretische Wissen.

    Übung:
    Unterschiedliche Aufgaben zur tiefen Auseinandersetzung mit dem Gelernten.

    Arbeitshilfe:
    Musterbriefe, Checklisten, Literaturlisten zur direkten Nutzung im Arbeitsalltag.

    Lernkontrolle:
    Regelmäßige Erfolgskontrollen überprüfen den Lernerfolg.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |   X