Home > Kurse - Seminare > Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens > Freiburg > Seminar Argumentations- und Diskussionstraining - Nachhaltig überzeugen, souverän auftreten - Freiburg - Baden Württemberg

Seminar Argumentations- und Diskussionstraining - Nachhaltig überzeugen, souverän auftreten

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar Argumentations- und Diskussionstraining - Nachhaltig überzeugen, souverän auftreten - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    Gewinnen Sie Ihre Gesprächspartner für Ihre Ideen, sowohl im Zweiergespräch als auch in Diskussionsrunden! — Neben Einfühlungsvermögen bedarf es hier kommunikativer Durchsetzungsstärke, die Sie mit Ihrer individuellen Rhetorik gezielt ausbauen können. Lernen Sie die richtige Balance zwischen Emotion und Sachlichkeit, aktivem Zuhören, geschulter Wahrnehmung, Vertreten eigener Interessen und Standpunkte sowie geschicktem Fragen. Dies ist bei souveräner Argumentation ebenso gefragt wie Logik, Strategie und Konfrontationsfähigkeit.
  • Anforderungen
    Fach- und Führungskräfte, die sich gezielt auf Diskussions- und Gesprächssituationen vorbereiten möchten.
  • Inhalt
    Grundlagen partnerorientierter Argumentation

    Sprachliche und körpersprachliche Signale bei anderen wahrnehmen und sich darauf einstellen.

    Andere verstehen lernen.

    Die erfolgreiche Argumentation

    Argumente überzeugend formulieren.

    Die Frage als Basis für die eigene Argumentation.

    Aktives Zuhören lernen.

    Emotionale und sachliche Argumentation.

    Motive des Partners gezielt ansprechen.

    Logische Beweisführung.

    Gesprächsformen

    Zweiergespräch.

    Gespräch und Diskussion in kleinen Gruppen.

    Die Phasen einer Diskussion.

    Gesprächsstrategien

    Ziele formulieren.

    Zielerreichung planen/Zielhierarchien definieren.

    Offensive und defensive Strategien erlernen.

    Verhandlungstaktiken einsetzen.

    Umgang mit Ausweichmanövern des Gesprächspartners.

    Schwierige Situationen

    Mit Konfliktsituationen angemessen umgehen.

    Souveräner Umgang mit unfairer Dialektik.

    Kooperation und Konfrontation in Diskussionsrunden mit mehreren Partnern.

    Ihr Nutzen

    Sie verbessern Ihre argumentativen Fähigkeiten im Zweiergespräch und in Diskussionen nachhaltig.

    Konkret lernen Sie,

    - sich besser durchzusetzen,
    - die richtige Mischung zwischen Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft zu finden,
    - Ihre Gesprächspartner für Ihre Ideen zu gewinnen,
    - Ihre individuelle Rhetorik zu entdecken und einzusetzen,
    - souverän mit schwierigen Situationen umzugehen und
    - in Diskussionsrunden sicher, schlagfertig und überzeugend aufzutreten.

    Methoden

    Praxiserprobte Übungen mit Simulation von unterschiedlichen Gesprächs- und Verhandlungssituationen stehen im Mittelpunkt. Rollenspiele und Kommunikationsübungen mit Selbstreflexion ergeben einen ganzheitlichen Austausch- und Lernprozess.

    Training
        

    Dauer 2-tägig
    Teilnehmerzahl begrenzt
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |