Home > Kurse - Seminare > Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens > Freiburg > Seminar Chance50plus - erfahrene Mitarbeiter erfolgreich führen - Freiburg - Baden Württemberg

Seminar Chance50plus - erfahrene Mitarbeiter erfolgreich führen

Unverbindlich in kontakt treten Haufe Akademie

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Seminar Chance50plus - erfahrene Mitarbeiter erfolgreich führen - Mit Anwesenheitspflicht - Freiburg - Baden Württemberg

  • Ziele
    Der demografische Wandel hat Einfluss auf die Altersstruktur der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen. Damit wird die erfolgreiche Führung von älteren Arbeitskräften zum kritischen Erfolgsfaktor der Zukunft. Die Expertise der „alten Hasen” wird gebraucht. Eine Schlüsselrolle für die erfolgreiche Zusammenarbeit spielt dabei das Führungsverhalten der — meist jüngeren — Führungskräfte. Dieses Training vermittelt Ihnen konkrete Handlungsansätze im Blick auf Motivation, Erfahrungstransfer, Potenzialentwicklung und Leistungsfähigkeit von älteren und erfahrenen Mitarbeitern.
  • Anforderungen
    Führungskräfte aller Ebenen, Team- und Projektleiter, Personalverantwortliche.
  • Inhalt
    Führung in Zeiten des demografischen Wandels

    Demografische Entwicklung in Gesellschaft und Unternehmen.
    Herausforderungen an Management und Führung.

    Ihre Rolle als Führungskraft

    Als (neue) Führungskraft die Akzeptanz der älteren Mitarbeiter gewinnen.
    Führungsverständnis und Motivationsstrategien an die berufliche Life-Line erfahrener Mitarbeiter anpassen.

    Zusammenarbeit im Team

    Wissen und Können erfahrener Mitarbeiter gezielt erhalten und einsetzen.
    Altersgruppengerechte Lernstrategien kennen und nutzen.
    Win-win-Situation: die Nutzung komplementärer Stärken.

    Die richtigen Anreize setzen

    Motivation in der zweiten Lebenshälfte — warum viele Motivationsinstrumente nicht mehr greifen.
    Leistungspotenziale der Generation 50plus erkennen und fördern.

    Veränderungsbereitschaft

    Veränderungsbereitschaft von älteren Mitarbeitern erhöhen und mit Widerständen umgehen.
    Know-how von Senior Professionals in Change-Prozessen einsetzen.

    Kommunikation

    Soziale Kompetenz im Umgang mit älteren Mitarbeitern erhöhen.
    Der anerkennende Erfahrungsaustausch — so treffen Sie den richtigen Ton im Dialog.

    Gesundheitsmanagement

    Work-Life-Balance in der zweiten Berufshälfte.
    Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeiter erhalten und Fehlzeiten vorbeugen.

    Methoden

    Ausgewogene Mischung zwischen Trainerinput und praktischen Übungen, Arbeit an Fallbeispielen, Rollenspiele, kollegiale Beratung und Erfahrungsaustausch.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Motivations- und Führungstechniken zur Leitung eines Unternehmens" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |